Ruhmeshalle

Als Ruhmeshalle (englischhall of fame) bezeichnet man einen realen, häufiger aber auch einen nur fiktiven Denkmal-Raum, in dem die bedeutendsten Vertreter des jeweiligen Bereiches geehrt werden. Da das Phänomen besonders im angloamerikanischen Sprachraum populär wurde, sind die meisten von ihnen entsprechend in englischer Sprache benannt. Eine Wand zur Ehrung entsprechender Persönlichkeiten wird als Wall of Fame bezeichnet, ein Fußweg als Walk of Fame.

mehr zu "Ruhmeshalle" in der Wikipedia: Ruhmeshalle

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Nick Bockwinkel stirbt in Las Vegas, Nevada. Warren Nicholas Bockwinkel war ein US-amerikanischer Wrestler, der als einer der respektiertesten und bekanntesten der letzten Jahre gilt. Er war über Jahre der Topstar und Weltmeister der American Wrestling Association und ist heute Mitglied der Halls of Fame der WWE, des Wrestling Observer Newsletters, sowie der Professional Wrestling Hall of Fame. Bockwinkel ist seit Anfang der 1970er Jahre verheiratet und hat Kinder.
thumbnail
Geboren: Dorian Yates wird in Sutton Coldfield, Birmingham, England geboren. Dorian Yates ist Großbritanniens erfolgreichster Bodybuilder. Er gewann den Mr. Olympia-Wettbewerb von 1992 bis 1997 und trat danach ungeschlagen vom Wettkampfsport zurück. Er war einer der wenigen Bodybuilder, die ausschließlich nach dem Prinzip des High Intensity Trainings, das von Arthur Jones entwickelt wurde, trainierten. Er wurde im Jahr 2003 in die Hall of Fame des International Federation of Bodybuilding & Fitness aufgenommen. Er ist verheiratet, hat einen Sohn und eine Tochter.
thumbnail
Geboren: John Kosmina wird in Adelaide geboren. Alexander John Kosmina ist ein ehemaliger australischer Fußballspieler und bis Januar 2009 Trainer des australischen A-League-Vereins Sydney FC. Er wurde in die Hall of Fame der Football Federation Australia aufgenommen.
thumbnail
Gestorben: Sam Langford stirbt in Cambridge. Sam Langford war ein schwarzer Kanadier und einer der besten Boxer der ersten Jahre des 20. Jahrhunderts. Er kämpfte in den USA unter dem Namen Boston Tar Baby. Obwohl er nie um eine Weltmeisterschaft boxen konnte, wurde er 1955 als erster titelloser Boxer in die Hall of Fame gewählt. Die Zeitschrift "Boxing Illustrated" bezeichnet ihn als besten Fighter aller Zeiten der keinen Titelkampf bekam (siehe auch Charley Burley)
thumbnail
Geboren: Ulrich Reimers wird in Hildesheim geboren. Ulrich Reimers gilt als Pionier des digitalen Fernsehens. Die International Electrotechnical Commission (IEC), weltweite Dachorganisation aller Normungsinstitutionen auf dem Gebiet der Elektrotechnik, wählte ihn neben dem MP3-Erfinder Karlheinz Brandenburg in ihre „Hall of Fame“ der bedeutendsten Persönlichkeiten.

Liste von Ruhmeshallen > Nationales Gedenken > USA

1901

thumbnail
Hall of Fame for Great Americans – Bedeutende Bürger der USA

Liste von Ruhmeshallen > Nationales Gedenken > Deutschland

1902

thumbnail
Oberlausitzer Ruhmeshalle – der deutschen Reichseinigung

1900

thumbnail
Barmer Ruhmeshalle – der deutschen Reichseinigung

1891

thumbnail
Ruhmeshalle Berlin – der Preußischen Armee und deutschen Reichseinigung

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2005

Ehrung:
thumbnail
Rose d’Or Aufnahme in die Hall of Fame (Monty Python)

1999

Werk > Herausgeberschaft:
thumbnail
Der neue Wünschelbaum, Wien (Georg Bydlinski)

1989

Ehrung:
thumbnail
Harvey Award: Aufnahme in die Jack Kirby Hall of Fame (Wally Wood)

1980

Ehrung:
thumbnail
Cecil B. DeMille Award (= Golden Globe für sein Lebenswerk) (Henry Fonda)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2010

Veröffentlichungen:
thumbnail
Ark A Law Midnite/Lion I

Sonstige Ereignisse

2010

thumbnail
Texas Sports Hall of Fame (Drew Pearson)

2010

thumbnail
St. Louis Sports Hall of Fame (Dick Vermeil)

2010

thumbnail
Miami University Hall of Fame (Mack Yoho)

2010

thumbnail
Saint Bonaventure University Hall Of Fame (Jack Butler)

2009

thumbnail
St. Louis Sports Hall of Fame (Jackie Smith)

Musik

2014

Diskografie > Album:
thumbnail
Ashes to Ashes (Chelsea Grin)

2012

Diskografie:
thumbnail
Icarus (Dew-Scented)

2012

Diskografie:
thumbnail
Produit de Belgique (Vive la Fête)

2010

Diskografie > Remix:
thumbnail
Darius & Finlay feat. Nicco - Rock to the Beat (Rico Bernasconi Remix)

2002

Diskografie > Album:
thumbnail
113 Fout La Merde (113 (Band))

"Ruhmeshalle" in den Nachrichten