Rupert Murdoch

Keith Rupert Murdoch (* 11. März 1931 in Melbourne, Victoria, Australien) ist ein US-amerikanischer Medienunternehmer australischer Herkunft. Er war Gründer, Vorsitzender und CEO der News Corporation und ist aktuell Executive Chairman der News Corp.

Beginnend mit einer Zeitung in Adelaide, kaufte und gründete Murdoch weitere Publikationen in Australien, um dann seine Marktpräsenz auf Großbritannien, die USA und einige asiatische Märkte auszuweiten. Murdochs erste andauernde Investition in den Fernsehmarkt tätigte er in Großbritannien 1989 mit der Gründung von Sky. Während der 2000er Jahre baute er seinen Einflussbereich im Satellitenfernsehen, in der Filmindustrie und im Internet aus.

mehr zu "Rupert Murdoch" in der Wikipedia: Rupert Murdoch

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Rupert Murdoch wird in Melbourne, Australien geboren. Keith Rupert Murdoch ist ein US-amerikanischer Medienunternehmer australischer Herkunft. Er ist Gründer, Vorsitzender und CEO der News Corporation.

thumbnail
Rupert Murdoch ist heute 87 Jahre alt. Rupert Murdoch ist im Sternzeichen Fische geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Die privatrechtliche, im Besitz der von Rupert Murdoch kontrollierten News Corporation stehende Fox Broadcasting Company nimmt in New York City ihren Betrieb auf. Der Sender produziert noch in den 1980er Jahren weltweite Publikumshits wie Eine schrecklich nette Familie oder Die Simpsons.

1985

Film:
thumbnail
Die Firma News Corporation von Rupert Murdoch übernimmt die US-amerikanische Filmproduktionsfirma 20th Century Fox.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1990

Gründung:
thumbnail
HarperCollins ist ein US-amerikanischer Verlag mit Hauptsitz in New York. HarperCollins ist ein Tochterunternehmen von Rupert MurdochsNews Corporation, entstanden durch die Fusion des amerikanischen Verlagshauses Harper & Row (seit 1987 im Besitz von News Corporation) und des britischen Verlagshauses William Collins & Sons im Jahr 1990.

1979

Gründung:
thumbnail
Die News Corporation (abgekürzt News Corp) ist eines der weltgrößten Medienkonglomerate. Der Vorstandsvorsitzende und Gründer ist Rupert Murdoch.

Tagesgeschehen

thumbnail
London/Vereinigtes Königreich: Die Verleger Rupert und James Murdoch sowie die frühere Chefredakteurin Rebekah Brooks entschuldigen sich vor einem Parlamentsausschuss für die Abhör- und Korruptionsaffäre um die Zeitung News of the World, lehnen eine Übernahme der Verantwortung jedoch ab.
thumbnail
New York, Vereinigte Staaten: Medienmogul Rupert Murdoch schließt die Übernahme des Medienkonzerns Dow Jones mit dem Aushängeschild „The Wall Street Journal“ ab, nachdem die Eigentümerfamilie Bancroft einer Offerte von womöglich 5 Milliarden Dollar zugestimmt haben.

"Rupert Murdoch" in den Nachrichten