Rutil

Rutil ist ein häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Oxide und Hydroxide“. Er kristallisiert im tetragonalen Kristallsystem mit der chemischen Zusammensetzung TiO2 und entwickelt meist kurz- bis langprismatische, vertikal gestreifte Kristalle und sehr häufig Kristallzwillinge in Form polysynthetischer, lamellarer und zyklischer Drillinge, Vierlinge und Sechslinge, aber auch körnige bis massige Mineral-Aggregate.

Die meisten Rutilkristalle sind zwischen einigen Millimetern und wenigen Zentimetern groß. Es konnten aber auch Kristalle von bis zu 25 cm Länge gefunden werden.

mehr zu "Rutil" in der Wikipedia: Rutil

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1998

thumbnail
Gründung: Iluka Resources Limited ist ein Bergbau-Unternehmen, das den Abbau und die Verarbeitung von Titan- und Zirkon betreibt. Die zur Gesellschaft gehörenden Minen führen des Weiteren Rutil, Ilmenit, Leucoxen and Zirkon. Einige der Ilmenite können zu synthetischem Rutil verarbeitet werden. Iluka betreibt Verarbeitungsanlagen oder Minen in Western Australia (Narngulu, Eneabba, Capel) in Victoria, in (Mildura) in Queensland und in Virginia in den USA.

1996

thumbnail
Gründung: African Minerals Ltd. (AML) ist der seit August 2007 bestehende Name der Sierra Leone Diamond Company Ltd. (SLDC), einem der führenden Bergbauunternehmen und Diamantenproduzenten in Afrika. Sierra Leone, die Heimat der Hauptaktivitäten von AML gilt als eines der Mineralienreichsten Länder der Erde. Neben Diamanten werden hier vor allem Rutil, Bauxit, Uran, Eisenerz und Gold abgebaut.

"Rutil" in den Nachrichten