São Paulo

São Paulo [ˈsɐ̃w ˈpawlu] (port. für Sankt Paulus) ist die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates und größte Stadt Brasiliens. Die Stadt ist das wichtigste Wirtschafts-, Finanz- und Kulturzentrum sowie Verkehrsknotenpunkt des Landes.

São Paulo ist der größte industrielle Ballungsraum in Lateinamerika. Im administrativen Stadtgebiet von São Paulo leben rund 12,1 Millionen Menschen (2017). Die Metropolregion Grande São Paulo hat 21 Millionen Einwohner (2015) und ist damit eine der größten Städte der Erde sowie die bevölkerungsreichste Stadt auf der Südhalbkugel.

mehr zu "São Paulo" in der Wikipedia: São Paulo

Ausstellungen

1960

thumbnail
Musée d´art modèrne in São Paulo (Simon Segal)

internationale Ausstellungen

1967

thumbnail
Internationale Biennale der Graphischen Künste in São Paulo, Brasilien; Ausstellung in der Ungarische Akademie in Rom, Italien (Gyula Feledy)

1967

thumbnail
Internationale Biennale der Graphischen Künste in Sao Paulo, Brasilien; Ausstellung in der Ungarische Akademie in Rom, Italien (Gyula Feledy)

Einzel – und Gruppenausstellungen > Gruppenausstellung

1991

thumbnail
Biennale Sao Paulo (Lois Weinberger (Künstler))

1991

thumbnail
Biennale São Paulo (Lois Weinberger (Künstler))

Ausstellungsteilnahmen und Aktionen

2007

thumbnail
file-, Sesi Gallery, São Paulo, Brasilien (Günther Friesinger)

2007

thumbnail
file-, Sesi Gallery, Sao Paulo, Brasilien (Günther Friesinger)

Ausstellung

2007

thumbnail
– Arch/Scapes, offizieller Schweizer Beitrag zur 7. Int. Architekturbiennale São Paulo (Biennale von São Paulo) (HHF Architekten)

2006

thumbnail
Museo de Arte Moderna, São Paulo, Brasilien (Tamara Grcic)

2006

thumbnail
Museo de Arte Moderna, Sao Paulo, Brasilien (Tamara Grcic)

1987

thumbnail
São Paulo Bienal, São Paulo, Brasilien (Michael Bielický)

1973

thumbnail
Biennale von São Paulo, São Paulo (Andy Mann)

1970

thumbnail
Artes gráficas aplicadas ?? fotografia de Kurt Wendlandt Goethe-Institut, São Paulo und Rio de Janeiro

1970

thumbnail
Artes gráficas aplicadas ?? fotografia de Kurt Wendlandt Goethe-Institut, Sao Paulo und Rio de Janeiro

1964

thumbnail
Buenos Aires: Museum der Schönen Künste (L'instabilité), dann, Sao Paulo; Paris: Musée des Arts Décoratifs (Nouvelle Tendance); Kassel, Teilnahme an der documenta III in der Abteilung Licht und Bewegung; New York City: The Contemporaries (Labyrinth III) (Groupe de Recherche d’Art Visuel)

1964

thumbnail
Buenos Aires: Museum der Schönen Künste (L'instabilité), dann, São Paulo; Paris: Musée des Arts Décoratifs (Nouvelle Tendance); Kassel, Teilnahme an der documenta III in der Abteilung Licht und Bewegung; New York City: The Contemporaries (Labyrinth III) (Groupe de Recherche d’Art Visuel)

1960

thumbnail
Musée d´art modèrne in Sao Paulo (Simon Segal)

1955

thumbnail
Teilnahme an der II. Bienale de São Paulo, Brasilien. (Alejandro Obregón)

1955

thumbnail
Teilnahme an der II. Bienale de Sao Paulo, Brasilien. (Alejandro Obregón)

1953

thumbnail
2. Biennale von São Paulo, São Paulo (Henri Laurens)

"São Paulo" in den Nachrichten