Söldner

Ein Söldner ist ein gegen Bezahlung (Sold) angeworbener, zumeist zeitlich befristet dienender und durch Vertrag gebundener Soldat. Das Söldnerwesen war bereits in der Antike sehr verbreitet. Es prägte vom Mittelalter bis zur Französischen Revolution das europäische Militärwesen.Söldner wurden mit der Einführung stehender Heere und der allgemeinen Wehrpflicht seltener. Im 20. Jahrhundert kämpften Söldner u. a. in den Kriegen und Bürgerkriegen in Afrika, Asien und auf dem Balkan, oft im Rahmen privater Sicherheits- und Militärunternehmen.

mehr zu "Söldner" in der Wikipedia: Söldner

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Bob Denard stirbt bei Bordeaux. Bob Denard war ein französisch-komorischerSöldnerführer. Er selbst nannte sich „Colonel Denard“, sein muslimischer Name war Said Mustapha Mahdjoub.
thumbnail
Gestorben: Jean Zumbach stirbt in Paris. Jean Zumbach, eigentlich Jan Eugeniusz Ludwig Zumbach, war ein schweizerischer Militär-Pilot, Unternehmer, Söldner sowie Oberbefehlshaber der Luftstreitkräfte von Katanga und Biafra.
thumbnail
Gestorben: Siegfried Müller (Söldner) stirbt in Boksburg, Südafrika. Siegfried Friedrich Heinrich Müller, genannt Kongo-Müller, ehemaliger Oberfähnrich der Wehrmacht, war in den 1960er Jahren ein Söldner in Afrika und an der Niederschlagung des Simba-Aufstands im Kongo beteiligt.
thumbnail
Gestorben: Kostas Georgiou stirbt. Kostas Georgiou, griech.: Κώστας Γιώργιου, war ein unter dem Pseudonym „Colonel Callan“ bekannter zyprischerSöldner. Er hatte im 1. britischen Fallschirmjägerregiment gedient und war aufgrund eines Überfalls auf ein Postamt in Nordirland unehrenhaft entlassen worden.

1969

thumbnail
Geboren: Thomas Lemke wird geboren. Thomas Lemke ist ein rechtsradikaler, deutscher Serienmörder, der wegen dreifachen Mordes verurteilt wurde. Er war unter anderem Mitglied der verbotenen Wiking-Jugend und der Freiheitlich Deutschen Arbeiterpartei (FAP). Er war außerdem Söldner bei der HOS-Miliz im Balkankonflikt. In seiner Wohnung fand die Polizei u.? a. auch sogenannte Anti-Antifa-Feindlisten mit Namen und Adressen politischer Gegner.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Achtzigjähriger Krieg: Im Achtzigjährigen Krieg kommt es zur Schlacht bei Amerongen in der Provinz Utrecht. Graf Adolf von Neuenahr scheitert mit seiner aus Niederländern und deutschen Söldnern bestehenden Truppe beim Versuch, das Marodieren spanischer Einheiten zu stoppen.
thumbnail
In der Schlacht von Moncontour erleidet im Dritten Hugenottenkrieg die hugenottische Seite nach dem Abfall von Söldnern vom Feldherrn Admiral Coligny eine schwere Niederlage.

325 v. Chr.

thumbnail
Alexanderzug: Dezember: Alexander der Große erlässt von Karmanien aus das so genannte „Söldnerdekret“ und befiehlt damit seinen Satrapen und Generälen die Auflösung aller privat aufgestellten Söldnertruppen, um Quantität und Qualität egoistischer oder gar separatistisch motivierter Machenschaften seiner Untergebenen zu unterbinden.

Ereignisse

346 v. Chr.

thumbnail
Mit aus Ägypten geschickten griechischen Söldnern unter Mentor von Rhodos stellt sich Tennes von Sidon dem auf Ägypten vorrückenden Truppen des achämenidischen Perserkönigs Artaxerxes III. entgegen und kann gegen dessen Satrapen Belesys II. und Mazaios auch Erfolge erzielen.

Skandinavien

1612

thumbnail
Kalmarkrieg (1611–1613): Im Mai gelingt es den überwiegend aus deutschen Söldnern bestehenden dänischen Truppen, die Festung Älvsborg am Göta älv und damit den einzigen Zugang Schwedens zum Kattegat einzunehmen. Im August wird Kalmar besetzt. Schwedische Truppen brennen im Gegenzug die zu diesem Zeitpunkt dänische Stadt in Schonen nieder.

Europa

1624

thumbnail
Als Widerstand gegen die Willkür der durchziehenden Söldnertruppen formieren sich im Harzgebiet die Harzschützen.

Rezeption > Belletristik

1956

thumbnail
Miguel Angel Asturias: Weekend in Guatemala, Buenos Aires

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1995

thumbnail
Gründung: Sandline International war ein Privates Sicherheits- und Militärunternehmen, das gegen Entgelt Söldner, Kriegsmaterial und Hilfskräfte für weltweiten Einsatz in Kriegs- oder Bürgerkriegsregionen anbot.

1982

thumbnail
Gründung: Public Enemy ist eine Hip-Hop-Formation, die Ende der 1980er Jahre zu den einflussreichsten Bands der US-amerikanischen Rapszene zählte. Die Texte der Formation sind inhaltlich sehr sozialkritisch geprägt und ihre Auftritte mit Bodyguards, den S1W's (Security of the First World) im Söldnerlook, im Stile öffentlicher Protestveranstaltungen lösten oft ein starkes Echo in den Medien aus.

Militärunternehmer

1999

thumbnail
Executive Outcomes – 1989 bis

Tagesgeschehen

thumbnail
Maymana/Afghanistan: In der Provinz Faryab werden bei einem Gefecht mit Sicherheitskräften der hochrangige Taliban-Kommandeur Mullah Jaar Mohammed und 24 seiner Söldner getötet

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

Rezeption > Film:
thumbnail
The Expendables 3, Spielfilm

2013

2012

Rezeption > Film:
thumbnail
The Expendables 2, Spielfilm

2011

Rezeption > Film:
thumbnail
Killer Elite, Spielfilm

2011

Rezeption > Film:
thumbnail
Söldner - Gesetzlos und gefürchtet, Spielfilm

"Söldner" in den Nachrichten