Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Thomas Holcomb stirbt in New Castle, Delaware. Thomas Holcomb war ein General des United States Marine Corps. Von 1936 bis 1943 war er der 17. Commandant of the Marine Corps und der erste Marineinfanterist, der den Rang eines Viersternegenerals erreichte. Nach seiner Pensionierung wurde er vom US-Präsidenten Franklin D. Roosevelt zum bevollmächtigten Gesandten für Südafrika bestimmt, der er von 1944 bis 1948 war.
thumbnail
Gestorben: Daniel François Malan stirbt in Stellenbosch. Daniel François Malan war Premierminister der Südafrikanischen Union von 1948 bis 1954 und Mitglied der burischen Nationalen Partei.
thumbnail
Gestorben: James Barry Munnick Hertzog stirbt in Pretoria, Südafrika. James Barry Munnik Hertzog, besser bekannt als Barry Hertzog war ein burischer General und von 1924 bis 1939 Premierminister der Südafrikanischen Union.
thumbnail
Gestorben: Arthur of Connaught stirbt in East Sheen Lodge, Richmond, London. Prince Arthur Friedrich Patrick Albert of Connaught and Strathearn war ein Mitglied der britischen Königsfamilie und von 1920 bis 1923 Generalgouverneur in Südafrika. Er kämpfte als Offizier in verschiedenen britischen Kolonialkriegen. Er entstammte dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha.
thumbnail
Geboren: Richard Scott, Baron Scott of Foscote wird in der Südafrikanischen Union geboren. Richard Rashleigh Folliott Scott, Baron Scott of Foscote PC, QC ist ein britischer Richter und ehemaliger Lordrichter.

Afrika

thumbnail
Neuorganisation nach dem Burenkrieg - Großbritannien vereinigt die Kolonien Kapkolonie, Natal, Oranjefreistaat und Transvaal zur Südafrikanischen Union

Politik & Weltgeschehen

Zweiter Weltkrieg:
thumbnail
Die Südafrikanische Union erklärt dem Deutschen Reich den Krieg

Sonstige Ereignisse

1961

thumbnail
Januar

1919

thumbnail
Mandat des Völkerbundes unter Verwaltung der Südafrikanischen Union (Südwestafrika)

"Südafrikanische Union" in den Nachrichten