Südostasien

Südostasien ist ein Teil des asiatischen Kontinents und umfasst die Länder, die sich östlich von Indien und südlich von China befinden. Die Region unterteilt sich dabei in das südostasiatische Festland (Hinterindische Halbinsel) und das insulare Südostasien (Malaiischer Archipel), das Indonesien, die Andamanen und Nikobaren, die Philippinen, Brunei, Osttimor und Teile Malaysias umfasst. Die meisten der Länder Südostasiens sind Mitglieder der internationalen südostasiatischen Organisation ASEAN mit dem Hauptsitz in Jakarta und dem vietnamesischen Generalsekretär Lê Lương Minh.

mehr zu "Südostasien" in der Wikipedia: Südostasien

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Donn A. Starry stirbt in Canton, Ohio. Donn Albert Starry war ein US-amerikanischer General der US-Army und Militärhistoriker, der nach den Konflikten in Südostasien während des Vietnamkrieges und des Kalten Krieges eine Doktrin zur Kriegsführung für die US Army erarbeitete.
thumbnail
Gestorben: Klaus Wenk stirbt. Klaus Wenk war ein deutscher Thailand-Forscher und gilt als einer der hervorragendsten europäischen Kenner Südostasiens.
thumbnail
Gestorben: Winfried Scharlau, Fernsehkorrespondent des NDR vor allem in Südostasien und Moderator der ARD-Sendung Weltspiegel, stirbt 70-jährig in Hamburg.

1996

thumbnail
Gestorben: Jean Boisselier stirbt in Paris. Jean Boisselier war ein französischer Archäologe, der sich insbesondere mit Südostasien beschäftigte.
thumbnail
Gestorben: Salvador P. Lopez stirbt in Manila. Salvador Ponce Sinang Lopez war ein philippinischer Präsident der University of the Philippines, Politiker und Außenminister, der eine Schlüsselrolle bei der Befriedung der Spannungen in Südostasien spielte.

Afrika

thumbnail
Jan van Riebeeck geht in der Tafelbucht an Land und errichtet mit niederländischen Siedlern ein Fort. Schon bald entwickelt sich daraus Kapstadt als Versorgungsstation für Segelschiffe am Kap der Guten Hoffnung auf ihrer Handelsroute nach Südostasien.

Asien

1824

thumbnail
17. März: Im Londoner Vertrag von 1824 regeln Großbritannien und die Niederlande ihre Beziehungen in Südostasien. Sumatra wird den Holländern zugestanden.

1431

thumbnail
Das Thai-Königreich Ayutthaya erobert Angkor und beendet die Vormachtstellung der Khmer in Südostasien.

Kolonien in Asien

thumbnail
Im Vertrag von Lissabon werden die Aufteilung und der Austausch portugiesischer und niederländischer Besitzungen auf dem Solor- und Timorarchipel zwischen Portugal und den Niederlanden vereinbart. Es ist die erste offizielle Einigung zwischen den beiden Kolonialmächten über die Gebietsaufteilung in Südostasien.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Die südostasiatischen Staaten Indonesien, Malaysia, Philippinen, Singapur und Thailand gründen die ASEAN zur wirtschaftlichen, politischen und sozialen Zusammenarbeit.

Sport

2007

Teilnahme Japans an den Asienmeisterschaften:
thumbnail
in Südostasien – Vierter Platz (Japanische Fußballnationalmannschaft)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2007

thumbnail
Gründung: Blockshot (engl.: Block beim Basketball) ist eine deutsche Band, die Anfang 2007 in Bonn gegründet wurde und die sich der Riot Grrrl-Tradition verpflichtet fühlt. Seitdem gab es Touren in Europa, Südostasien und den USA, sowie eine 7" und ein Album auf F-Spin Records. Für das Jahr 2011 steht das zweite Album namens Envision an.

1993

thumbnail
Gründung: Softline International ist ein international operierender, russischer Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnologie mit Sitz in Moskau. Das 1993 gegründete Unternehmen ist heute hauptsächlich in den GUS-Staaten und Osteuropa, sowie in Südostasien und Südamerika tätig. Die Produktpalette umfasst IT-Dienstleistungen, IT-Outsourcing, technischen Support, Schulungen, Cloud Computing sowie Consulting und Beratung.

Tagesgeschehen

thumbnail
Südostasien: Bei schweren Unwettern kommen in Bangladesch, Indonesien und Myanmar mindestens 100 Menschen ums Leben.
thumbnail
Jakarta/Indonesien: Der Monsun fordert in Südostasien mindestens 25 Menschenleben.
thumbnail
Straße von Malakka/Südostasien: Anderthalb Tage nach dem Unglück eines Öltankers vor der Küste Malaysias können Rettungskräfte das Feuer an Bord löschen, neun Seeleute bleiben weiterhin vermisst. Der mit knapp 60.000 Tonnen Erdöl beladene Tanker war am 18. August mit dem Frachtschiff „MV Ostende Max“ zusammengestoßen.
thumbnail
Südostasien: Nach einem Kurzbesuch in Moskau beim russischen Präsidenten Putin trifft US-Präsident George W. Bush zu politischen Konsultationen in Singapur ein. In den nächsten Tagen sind auch Staatsbesuche in Indonesien und Vietnam vorgesehen. (SN)
thumbnail
Südostasien/Indischer Ozean. Die Zahl der bekannten Todesopfer des Tsunami vom 26. Dezember im Indischen Ozean steigt auf über 120.000. Es wird damit gerechnet, das viele weitere Tote gefunden werden. Erste Meldungen über angeblich unter den Überlebenden ausgebrochene Seuchen bestätigten sich nicht.

"Südostasien" in den Nachrichten