Südsudan

Der Südsudan (englischSouth Sudan, in amtlicher Langform Republic of South Sudan (RoSS);deutsch Republik Südsudan) ist ein Staat in Afrika. Er erlangte am 9. Juli 2011 die Unabhängigkeit vom Sudan; zuvor war das Gebiet von 1972 bis 1983 und erneut von 2005 bis 2011 eine autonome Region innerhalb des Sudans. Der Südsudan grenzt im Norden an den Sudan, im Osten an Äthiopien, im Südosten an Kenia, im Süden an Uganda, im Südwesten an die Demokratische Republik Kongo und im Westen an die Zentralafrikanische Republik. Aufgrund des seit 2013 andauernden Bürgerkrieges gilt er als gescheiterter Staat.

mehr zu "Südsudan" in der Wikipedia: Südsudan

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Cesare Mazzolari stirbt in Rumbek, Südsudan. Cesare Mazzolari MCCJ war ein italienischer Ordensgeistlicher und von 1998 bis zu seinem Tode römisch-katholischer Bischof des Bistums Rumbek im Südsudan.
thumbnail
Gestorben: George Athor Deng stirbt in Morobo nahe Juba. George Athor Deng Dut war ein Politiker, Kommandant der SPLA und Rebellenführer im Südsudan.
thumbnail
Gestorben: John Garang stirbt im Südsudan. John Garang de Mabior war ein südsudanesischer Rebellenführer und Politiker.
thumbnail
Gestorben: Emma McCune stirbt in Nairobi, Kenia. Emma McCune war eine britische Entwicklungshelferin, die vor allem durch ihre humanitäre Hilfe im Südsudan bekannt wurde.
thumbnail
Geboren: Luol Deng wird in Waw, Sudan, heute Südsudan geboren. Luol Deng ist ein südsudanesisch-britischer Basketballspieler. Er ist 2,06? m groß und spielt als Small Forward seit 2004 für die Chicago Bulls in der NBA.

Politik & Weltgeschehen

2011

Ereignisse > Politik:
thumbnail
Nach einem Referendum von spaltet sich der Südsudan vom Sudan ab. Die sudanesische Regierung unter Umar al-Baschir hat dieses Ergebnis anerkannt. (2010er)

2011

thumbnail
Der Südsudan erklärt seine Unabhängigkeit vom Sudan.

2005

thumbnail
Januar: Friedensabkommen für den Südsudan
thumbnail
Die Regierung des Sudan und südsudanesische Rebellen unterzeichnen das Addis-Abeba-Abkommen, welches den ersten Bürgerkrieg im Südsudan beendet.

Einsätze > Aktuelle Auslandseinsätze der Bundeswehr

2011

thumbnail
UNMISS – Friedenssicherung im Südsudan – seit Juli (Einsatzführungskommando der Bundeswehr)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Entsprechend dem Ergebnis des im Januar durchgeführten Unabhängigkeitsreferendums wird der Südsudan ein eigener Staat.

Tagesgeschehen

thumbnail
Sul/Südsudan: Bei einer gescheiterten militärischen Übung auf dem Nil sind 27 Soldaten der sudanesischen Volksbefreiungsarmee im Feuer eigener SPLA Mitglieder erschossen worden.
thumbnail
Juba/Südsudan: Die Regierung des jungen Staates unter Präsident Salva Kiir Mayardit beschließt, die Hauptstadt innerhalb der kommenden drei bis fünf Jahre nach Ramciel zu verlegen.
thumbnail
Addis Abeba/Äthiopien: Der Südsudan tritt als 54. Staat der Afrikanischen Union bei.
thumbnail
Juba/Südsudan: Der Staat erklärt seine Unabhängigkeit vom Sudan.

"Südsudan" in den Nachrichten