SSV Jahn Regensburg

Der SSV Jahn Regensburg (offiziell: Sport- und Schwimmverein Jahn Regensburg e. V.) ist ein Fußballverein aus der bayerischen Stadt Regensburg. Der Verein entstand in seiner heutigen Form im Jahr 2000 durch Herauslösung aus dem Mutterverein SSV Jahn 1889 Regensburg, der seitdem keine Fußballabteilung mehr besitzt. Er basiert auf dem 1886 entstandenen Turnerbund Jahn Regensburg und wurde nach Friedrich Ludwig Jahn benannt, dem Initiator der deutschen Turnbewegung. Derzeit hat der SSV Jahn 2.350 Mitglieder (Stand: Sommer 2017). Die Vereinsfarben sind Weiß-Rot.

Die erste und zweite Mannschaft sowie die A-Jugend sind seit Mai 2009 in die SSV Jahn Regensburg GmbH & Co. KGaA ausgegliedert. Ihre Aktien werden zu 90 Prozent vom Verein und zu zehn Prozent von diversen Investoren gehalten. Die zur Geschäftsführung berechtigte und voll haftende Komplementärin ist die SSV Jahn GmbH Marketing und Verwaltung, deren Anteile vollständig vom Verein gehalten werden.

mehr zu "SSV Jahn Regensburg" in der Wikipedia: SSV Jahn Regensburg

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Sven Kopp wird in Weiden in der Oberpfalz geboren. Sven Kopp ist ein deutscher Fußballspieler, der beim SSV Jahn Regensburg aktiv ist.
thumbnail
Geboren: Erik Thommy wird in Ulm geboren. Erik Thommy ist ein deutscher Fußballspieler. Der Mittelfeldspieler steht beim FC Augsburg unter Vertrag und spielt auf Leihbasis beim Drittligisten SSV Jahn Regensburg.
thumbnail
Geboren: Benedikt Saller wird in München geboren. Benedikt Saller ist ein deutscher Fußballspieler, der beim Drittligisten SSV Jahn Regensburg unter Vertrag steht.
thumbnail
Geboren: Alexander Nandzik wird geboren. Alexander Nandzik ist ein deutscher Fußballspieler. Der Linksverteidiger spielt seit 2016 für den SSV Jahn Regensburg.
thumbnail
Geboren: Markus Ziereis wird in Roding geboren. Markus Ziereis ist ein deutscher Fußballspieler, der beim SSV Jahn Regensburg unter Vertrag steht.

Namen und Zahlen > Jahrhundertelf

2002

thumbnail
Michael Fersch: 1998 bis

1958

thumbnail
Alfred Popp: 1941 bis

Sonstiges

2003

thumbnail
Dione war der erste Torschütze in einer Zweitligasaison des SSV Jahn Regensburg vor heimischem Publikum seit dem letzten Zweitligaaufstieg der Oberpfälzer im Jahr 1977. Dieses Tor erzielte er beim 1:2 der Regensburger gegen Arminia Bielefeld am 19. September (Ousseynou Dione)

1994 bis 2008 – 3. Spielklasse > 2000 bis 2008 – Regionalliga in zwei Staffeln > Aufsteiger in die 2. Bundesliga

2003

thumbnail
Erzgebirge Aue (1. Nord), VfL Osnabrück (2. Nord), SpVgg Unterhaching (1. Süd), SSV Jahn Regensburg (2. Süd) (Fußball-Regionalliga)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

Erfolg:
thumbnail
Aufstieg in die 2. Bundesliga (3): 1975, 2003

2011

Erfolg:
thumbnail
Bayerischer Pokalsieger (5)? : 2001, 2004*, 2005, 2010

2007

Erfolg:
thumbnail
Aufstieg in die Regionalliga mit dem SSV Jahn Regensburg (Mersad Selimbegović)

2007

Erfolg:
thumbnail
Bayerischer Meister (5): 1949, 1967, 1975, 2000

2005

Titel und Erfolge der Nachwuchsmannschaften > C-Junioren/U15:
thumbnail
TSV 1860 München - SSV Jahn Regensburg 6:3 n.E. (TSV 1860 München/Daten)

Saisonbilanzen > Aufsteiger in die 2. Bundesliga

2012

2003

thumbnail
SSV Jahn Regensburg, SpVgg Unterhaching, FC Erzgebirge Aue, VfL Osnabrück (2. Fußball-Bundesliga)

"SSV Jahn Regensburg" in den Nachrichten