Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1937

Gründung:
thumbnail
Saab AB ist ein schwedischer Flugzeugbau- und Rüstungs konzern. Das 1937 als Svenska Aeroplan Aktiebolaget (woraus später „Saab“ als Akronym abgeleitet wurde) gegründete Unternehmen unterhielt seit 1947 eine Pkw-Sparte, welche ab 1990 als Saab Automobile AB firmierte und 2000 vollständig aus dem Konzern ausgegliedert wurde. 1968 fusionierteSaab mit dem Lkw-Hersteller Scania und firmierte bis zur Trennung dieser Fusion 1995 als Saab-Scania.

Amerika

2002

Isuzu MU / Wizard II 1998 ? 2004 > Nordamerika 1998 ? 2004:
thumbnail
Letztes Verkaufsjahr für den Rodeo in Kanada, der hier durch den Saturn Vue ersetzt wurde, als Folge des Isuzu Rückzug aus Kanada (Isuzu-Händler in Kanada verkauften auch Saturn und Saab). (Isuzu Wizard)

Tagesgeschehen

thumbnail
Den Haag/Niederlande: Die Aktionäre des Sportwagenherstellers Spyker Cars stimmen der Übernahme des schwedischen Automobilherstellers Saab von General Motors zu.
thumbnail
New York City/Vereinigte Staaten: Der Verkauf der schwedischen General-Motors-Tochter Saab scheitert
thumbnail
Detroit/Vereinigte Staaten: General Motors stimmt dem Verkauf des Tochterunternehmens Saab an den schwedischen Sportwagenhersteller Koenigsegg zu.

"Saab" in den Nachrichten