St Paul’s Cathedral

Die St.-Pauls-Kathedrale(St Paul’s Cathedral) ist eine Bischofskirche in London. Sie liegt im Stadtbezirk City of London etwa 300 m nördlich der Themse und ist Sitz des Bischofs der Diözese London der Church of England. Die St.-Pauls-Kathedrale gehört zu den größten der Welt. Neben der Westminster Abbey gilt sie außerdem als die bekannteste Kirche der britischen Hauptstadt. Der Bau wurde nach 1666 im Stile des klassizistischen Barocks anstelle der beim großen Brand von London zerstörten Kathedrale errichtet.

mehr zu "St Paul’s Cathedral" in der Wikipedia: St Paul’s Cathedral

Geschichte > Wrens Neubau

1675

thumbnail
Wrens angenommener Entwurf von

"St Paul’s Cathedral" in den Nachrichten