Sally Potter

Charlotte Sally Potter,OBE (* 19. September 1949 in London, England) ist eine britische Regisseurin und Filmbuchautorin, die zunächst auch als Sängerin der Feminist Improvising Group und in Lindsay Coopers Zyklus Oh Moscow aktiv war. 2012 wurde sie mit dem The Most Excellent Order of the British Empire (kurz Order of the British Empire) für ihre Verdienste für den Film geehrt.

mehr zu "Sally Potter" in der Wikipedia: Sally Potter

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Sally Potter wird in London, England geboren. Charlotte Sally Potter,OBE ist eine britische Regisseurin und Filmbuchautorin, die zunächst auch als Sängerin der Feminist Improvising Group und in Lindsay Coopers Zyklus Oh Moscow aktiv war. 2012 wurde sie mit dem The Most Excellent Order of the British Empire (kurz Order of the British Empire) für ihre Verdienste für den Film geehrt.

thumbnail
Sally Potter ist heute 68 Jahre alt. Sally Potter ist im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Film: Ginger & Rosa - (Regie, Buch)

2009

thumbnail
Film: Rage ist ein Film der englischen Regisseurin Sally Potter, der seine Uraufführung am 8. Februar 2009 bei den 59. Internationalen Filmfestspielen Berlin hatte. Die Regisseurin Sally Potter war zugleich Drehbuchautorin und führte die Kamera.

Stab:
Regie: Sally Potter
Drehbuch: Sally Potter
Produktion: Christopher Sheppard
Musik: Fred Frith, Sally Potter
Kamera: Steve Fierberg
Schnitt: Daniel Goddard

Besetzung: Simon Abkarian, Patrick J. Adams, Riz Ahmed, Bob Balaban, Adriana Barraza, Steve Buscemi, Jakob Cedergren, Lily Cole, Judi Dench, Eddie Izzard, Jude Law, John Leguizamo, Daniel Oyelowo, Dianne Wiest

2009

thumbnail
Film: Rage - (Regie, Buch)

2004

thumbnail
Film: Yes ist ein britisch-amerikanisches Filmdrama von Sally Potter aus dem Jahr 2004.

Stab:
Regie: Sally Potter
Drehbuch: Sally Potter
Produktion: Andrew Fierberg, Christopher Sheppard
Musik: Sally Potter
Kamera: Aleksei Rodionov
Schnitt: Daniel Goddard

Besetzung: Shirley Henderson, Joan Allen, Sam Neill, Simon Abkarian, Wil Johnson, Gary Lewis, Raymond Waring, Stephanie Leonidas, Sheila Hancock

2000

thumbnail
Film: In stürmischen Zeiten (The Man Who Cried) ist ein französisch-britisches Filmdrama von Sally Potter aus dem Jahr 2000.

Stab:
Regie: Sally Potter
Drehbuch: Sally Potter
Produktion: Tim Bevan, Eric Fellner, Christopher Sheppard
Musik: Osvaldo Golijov
Kamera: Sacha Vierny
Schnitt: Hervé Schneid

Besetzung: Christina Ricci, Oleg Yankovsky, Claudia Lander-Duke, Cate Blanchett, Johnny Depp, Harry Dean Stanton, John Turturro, Miriam Karlin

"Sally Potter" in den Nachrichten