Salomon Gesner

Salomon Gesner, manchmal auch Gessner oder Geßner geschrieben, (* 8. November 1559 in Bunzlau, Schlesien; † 7. Februar 1605 in Wittenberg) war ein deutscher lutherischer Theologe der Reformationszeit.

mehr zu "Salomon Gesner" in der Wikipedia: Salomon Gesner

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1602

Werk:
thumbnail
Gründliche Widerlegung der Calvinischen Apologiae Martini Molleri, des vornehmsten Predigers zu Görlitz, Wittenberg

1601

Werk:
thumbnail
Treuhertzige Christliche Warnung für die Stände, Stedte und Gemeinen in Schlesien, das sie sich für Calvinischem und Sacramentirischen Irthumben hütten und vorsehen wollen, Wittenberg

1600

Werk:
thumbnail
De Conciliis libri quattuor, Wittenberg

1600

Werk:
thumbnail
Passio Christi, Wittenberg

1597

Werk:
thumbnail
Meditationem generalem psalteri, Wittenberg

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Salomon Gesner stirbt in Wittenberg. Salomon Gesner, manchmal auch Gessner oder Geßner geschrieben, war ein deutscher lutherischer Theologe der Reformationszeit.
Geboren:
thumbnail
Salomon Gesner wird in Bunzlau, Schlesien geboren. Salomon Gesner, manchmal auch Gessner oder Geßner geschrieben, war ein deutscher lutherischer Theologe der Reformationszeit.

thumbnail
Salomon Gesner starb im Alter von 45 Jahren. Salomon Gesner war im Sternzeichen Skorpion geboren.

"Salomon Gesner" in den Nachrichten