Sam Mintz

Sam Mintz (* 12. Juli 1897 in Minsk, Russisches Reich; † 13. September 1957 in Oakland, Kalifornien, USA) war ein aus dem heutigen Weißrussland stammender US-amerikanischer Drehbuchautor.

mehr zu "Sam Mintz" in der Wikipedia: Sam Mintz

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Sam Mintz stirbt in Oakland, Kalifornien, USA. Sam Mintz war ein aus dem heutigen Weißrussland stammender US-amerikanischer Drehbuchautor.
Geboren:
thumbnail
Sam Mintz wird in Minsk, Russisches Reich geboren. Sam Mintz war ein aus dem heutigen Weißrussland stammender US-amerikanischer Drehbuchautor.

thumbnail
Sam Mintz starb im Alter von 60 Jahren. Sam Mintz war im Sternzeichen Krebs geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1935

thumbnail
Film: Roberta ist die Verfilmung des gleichnamigen Broadway-Musicals von Jerome Kern und Otto Harbach. Neben Irene Dunne spielen Fred Astaire und Ginger Rogers die Hauptrollen.

Stab:
Regie: William A. Seiter
Drehbuch: Sam Mintz, Jane Murfin
Produktion: Pandro S. Berman für RKO
Musik: Max Steiner, Jerome Kern
Kamera: Edward Cronjager
Schnitt: William Hamilton

Besetzung: Irene Dunne, Fred Astaire, Ginger Rogers, Randolph Scott, Helen Westley, Claire Dodd, Victor Varconi

1934

thumbnail
Film: Anne of Green Gables ist ein US-amerikanischer Familienfilm aus dem Jahr 1934. Das Drehbuch beruht auf dem Buch Anne auf Green Gables der kanadischen Autorin Lucy Maud Montgomery. Die Premiere des Films war am 21. Dezember 1934. Die Hauptdarstellerin Dawn O'Day änderte ihren Namen im Zuge der Dreharbeiten in Anne Shirley, was dem Namen der Titelfigur entspricht, und behielt diesen Namen als Künstlernamen bei. Der Film hält sich anfänglich an die Literaturvorlage, schweift aber im letzten Drittel deutlich davon ab. 1940 wurde mit Anne in Windy Poplars eine Fortsetzung gedreht.

Stab:
Regie: George Nichols
Drehbuch: Sam Mintz
Produktion: Kenneth Macgowan
Musik: Max Steiner
Kamera: Lucien N. Andriot
Schnitt: Arthur P. Schmidt

Besetzung: Anne Shirley, Tom Brown, O. P. Heggie, Helen Westley, Sara Haden, Murray Kinnell, Gertrude Messinger, Charley Grapewin, Hilda Vaughn, June Preston

1931

thumbnail
Film: Skippy ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1931, die auf dem gleichnamigen Comic-Strip von Percy Crosby basiert.

Stab:
Regie: Norman Taurog
Drehbuch: Joseph L. Mankiewicz, Sam Mintz, Norman Z. McLeod, Don Marquis
Produktion: Louis D. Lighton
Musik: John Leipold
Kamera: Karl Struss

Besetzung: Jackie Cooper, Robert Coogan, Jackie Searl, Willard Robertson, Enid Bennett, Mitzi Green, Donald Haines, Jack Clifford

"Sam Mintz" in den Nachrichten