Samoainseln

f

Samoa (auch Samoainseln oder Samoa-Inseln, seltener die samoanischen Inseln) ist eine Gruppe von vier größeren und einigen kleineren Inseln innerhalb von Polynesien. Sie liegen entlang einer ungefähren Ost-West-Achse südlich von Kiribati, nordöstlich von Fidschi und nördlich von Neuseeland im zentralen Pazifischen Ozean und sind Teil von Ozeanien.

mehr zu "Samoainseln" in der Wikipedia: Samoainseln

Australien & Ozeanien

thumbnail
Das Deutsche Kaiserreich und die USA teilen sich im Samoavertrag die Samoainseln, wobei Upolu und Savaiʻi deutscher Besitz werden.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Jean Baptiste Dieter stirbt auf Samoa. Jean Baptiste Dieter SM war ein deutscher Ordensgeistlicher, Missionar und Bischof in Ozeanien.

Natur & Umwelt

Naturereignisse:
thumbnail
Um 19:48 Uhr MESZ löst ein Seebeben der Stärke 8,0 eine bis zu sechs Meter hohe Flutwelle in Teilen der Samoa-Inseln aus.

"Samoainseln" in den Nachrichten