Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1924

Auflösung:
thumbnail
Goldwyn Picture Corporation – kurz: Goldwyn Pictures – war eine US-amerikanische Filmproduktionsgesellschaft, die 1916 von Samuel Goldwyn, Edgar Selwyn und Archibald Selwyn gegründet wurde. Die Firma ging 1924 in der Metro-Goldwyn-Mayer auf.

1916

Gründung:
thumbnail
Goldwyn Picture Corporation – kurz: Goldwyn Pictures – war eine US-amerikanische Filmproduktionsgesellschaft, die 1916 von Samuel Goldwyn, Edgar Selwyn und Archibald Selwyn gegründet wurde. Die Firma ging 1924 in der Metro-Goldwyn-Mayer auf.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Samuel Goldwyn stirbt , Los Angeles, Kalifornien. Samuel Goldwyn war ein US-amerikanischer Filmproduzent. Er war beteiligt an der Gründung bekannter Filmstudios wie den United Artists und der Metro-Goldwyn-Mayer. Als unabhängiger Produzent prägte er viele Jahrzehnte Hollywood-Geschichte mit.
thumbnail
Geboren: Samuel Goldwyn wird in Warschau, Polen, Russisches Reich, heute Polen geboren. Samuel Goldwyn war ein US-amerikanischer Filmproduzent. Er war beteiligt an der Gründung bekannter Filmstudios wie den United Artists und der Metro-Goldwyn-Mayer. Als unabhängiger Produzent prägte er viele Jahrzehnte Hollywood-Geschichte mit.

thumbnail
Samuel Goldwyn starb im Alter von 94 Jahren. Samuel Goldwyn war im Sternzeichen Löwe geboren.

Wirtschaft

thumbnail
Das Filmunternehmen Goldwyn Picture Corporation wird von Samuel Goldfish und seinen beiden Partner Edgar und Archibald Selwyn in Hollywood gegründet.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1973

thumbnail
Film: Cecil B. DeMille Award: Samuel Goldwyn

1959

thumbnail
Film: Porgy and Bess ist die Verfilmung der gleichnamigen Oper von George Gershwin. Das Libretto schrieb DuBose Heyward, die Liedtexte Ira Gershwin.

Stab:
Regie: Otto Preminger
Drehbuch: N. Richard Nash
Produktion: Samuel Goldwyn
Musik: George Gershwin André Previn Ken Darby
Kamera: Leon Shamroy
Schnitt: Daniel Mandell

Besetzung: Sidney Poitier, Dorothy Dandridge, Sammy Davis, Jr., Pearl Bailey, Brock Peters, Diahann Carroll

1956

thumbnail
Film: Schwere Jungs -leichte Mädchen ist ein US-amerikanisches Musical und Filmkomödie des Regisseurs Joseph L. Mankiewicz aus dem Jahr 1956. Er basiert auf dem Broadway-Musical Guys and Dolls mit der Musik von Frank Loesser.

Stab:
Regie: Joseph L. Mankiewicz
Drehbuch: Jo Swerling, Abe Burrows
Produktion: Samuel Goldwyn
Musik: Frank Loesser
Kamera: Harry Stradling
Schnitt: Daniel Mandell

Besetzung: Marlon Brando, Jean Simmons, Frank Sinatra, Vivian Blaine, Robert Keith, Stubby Kaye, B. S. Pully, Johnny Silver, Sheldon Leonard, Danny Dayton, George E. Stone, Regis Toomey, Kathryn Givney, Veda Ann Borg, Mary Alan Hokanson, Joe McTurk, Kay E. Kuter, Stapleton Kent, Renee Renor, The Goldwyn Girls

1947

thumbnail
Film: Das Doppelleben des Herrn Mitty (Originaltitel: The Secret Life of Walter Mitty) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Regisseur Norman Z. McLeod aus dem Jahr 1947 mit Danny Kaye, Virginia Mayo und Boris Karloff in den Hauptrollen. Der Film wurde von der Samuel Goldwyn Company nach einer Story von James Thurber produziert.

Stab:
Regie: Norman Z. McLeod
Drehbuch: Ken Englund Everett Freeman
Produktion: Samuel Goldwyn
Musik: David Raksin
Kamera: Lee Garmes
Schnitt: Monica Collingwood

Besetzung: Danny Kaye, Virginia Mayo, Boris Karloff, Fay Bainter, Ann Rutherford, Thurston Hall, Gordon Jones, Florence Bates, Konstantin Shayne, Reginald Denny, Henry Corden, Doris Lloyd, Fritz Feld, Frank Reicher, Milton Parsons

1947

thumbnail
Film: Jede Frau braucht einen Engel, auch bekannt als Engel sind überall (Original: The Bishop’s Wife), ist ein US-amerikanischer Liebesfilm mit Cary Grant und Loretta Young aus dem Jahr 1947. Als literarische Vorlage diente ein Roman von Robert Nathan.

Stab:
Regie: Henry Koster
Drehbuch: Robert E. Sherwood, Leonardo Bercovici, nach einem Roman von Robert Nathan
Produktion: Samuel Goldwyn
Musik: Hugo Friedhofer
Kamera: Gregg Toland
Schnitt: Monica Collingwood

Besetzung: Cary Grant, Loretta Young, David Niven, Monty Woolley, James Gleason, Gladys Cooper, Elsa Lanchester, Sara Haden, Karolyn Grimes, Tito Vuolo

"Samuel Goldwyn" in den Nachrichten