San Angelo

San Angelo ist eine Stadt im zentralen Westen des US-Bundesstaates Texas in den Vereinigten Staaten. In San Angelo befindet sich der Sitz der Countyverwaltung (County Seat) des Tom Green Countys und hat 88.439 Einwohner. Die Eigenbezeichnung ist: The Shining Star of Texas.

In der Stadt befindet sich die Angelo State University. Der amtierende Bürgermeister ist J.W. Lown. San Angelo ist Sitz des Bistums San Angelo.

mehr zu "San Angelo" in der Wikipedia: San Angelo

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Elmer Kelton stirbt in San Angelo, Texas. Elmer Stephen Kelton war an ein US-amerikanischer Journalist und Schriftsteller, der besonders durch seine Westernromane bekannt wurde.
thumbnail
Gestorben: Alan Eugene Magee stirbt in San Angelo, Texas. Alan Eugene Magee war ein US-Amerikaner, der einen ungebremsten Sturz aus ca. 6.000 Meter Höhe überlebte.
thumbnail
Gestorben: O. C. Fisher stirbt in San Angelo, Texas. Ovie Clark „O. C.“ Fisher war ein US-amerikanischer Politiker. Er vertrat den Bundesstaat Texas als Abgeordneter im US-Repräsentantenhaus.
thumbnail
Gestorben: Dub Adams stirbt in San Angelo, Texas. C.W. „Dub“ Adams war ein US-amerikanischer Western-Swing-Musiker und späterer Viehzüchter. Adams leitete in den 1940er- und 1950er-Jahren die K-Bar Ranch Hands und etablierte in späteren Jahren die American Cattle Breeders Hall of Fame.
thumbnail
Gestorben: George H. Mahon stirbt in San Angelo, Texas. George Herman Mahon war ein US-amerikanischer Politiker. Er vertrat den Bundesstaat Texas als Abgeordneter im US-Repräsentantenhaus.

Kunst & Kultur

2005

Einzelausstellung:
thumbnail
Museum of Fine Art, San Angelo,Texas (James Gill)

Tagesgeschehen

thumbnail
San Angelo/Vereinigte Staaten: Warren Jeffs, selbsternannter „Prophet“ der Fundamentalistischen Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, wird wegen sexuellen Missbrauchs Minderjähriger zu lebenslanger Haft und 20 weiteren Jahren im Gefängnis sowie einer Geldstrafe von 20.000 US-Dollar. verurteilt.

"San Angelo" in den Nachrichten