Sarntal (Tal)

Das Sarntal (italienischVal Sarentino) ist ein etwa 45 km langes Tal in Südtirol (Italien). Durchflossen wird es in Nord-Süd-Richtung von der Talfer. Das nördliche Ende des Sarntals befindet sich am Penser Joch (2211 m), im Süden geht es im Bozner Talkessel (260 m) auf, in dem sich ansonsten noch Etsch- und Eisacktal vereinigen. Es ist zur Gänze von den Sarntaler Alpen umschlossen.

Administrativ gehört das Sarntal größtenteils zur gleichnamigen Gemeinde Sarntal. Im Süden im Bereich der Sarner Schlucht verteilt es sich auf die Gemeinden Ritten, Jenesien und Bozen.

mehr zu "Sarntal (Tal)" in der Wikipedia: Sarntal (Tal)

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Peter Rigler wird im Sarntal geboren. Peter Paul Rigler war Professor für Moral- und später für Pastoraltheologie sowie Spiritual am Priesterseminar in Trient.
Geboren:
thumbnail
Herkulan Oberrauch wird im Sarntal geboren. Herkulan Oberrauch OFM, geboren als Anton Nicolaus Oberrauch, war ein Tiroler Franziskaner, Philosoph und katholischer Moraltheologe.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1863

Werk:
thumbnail
Russhaus im Sarntal, Tiroler Landesmuseum, Innsbruck (Karl Vinzenz Moser)

"Sarntal (Tal)" in den Nachrichten