Schöne Bescherung

Schöne Bescherung (Originaltitel: Christmas Vacation, Alternativtitel: Hilfe, es weihnachtet sehr, National Lampoon’s Christmas Vacation, National Lampoon’s Winter Holiday) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1989. Die Regie führte Jeremiah S. Chechik, das Drehbuch schrieb John Hughes. Die Hauptrollen spielten Chevy Chase und Beverly D’Angelo.

Der Film ist eine Fortsetzung der Komödien Die schrillen Vier auf Achse aus dem Jahr 1983 und Hilfe, die Amis kommen aus dem Jahr 1985. 1997 folgte mit Die schrillen Vier in Las Vegas ein weiterer Teil der Griswold-Reihe sowie 2003 Schöne Bescherung 2 – Eddie geht baden in der jedoch die Griswolds nicht mitwirken und stattdessen Cousin Eddie der Protagonist ist. 2015 entstand Vacation – Wir sind die Griswolds.

mehr zu "Schöne Bescherung" in der Wikipedia: Schöne Bescherung

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1929

Veröffentlichungen:
thumbnail
Schloss Babelsberg. Berlin, 72 Seiten mit 46 Abb. (Georg Poensgen)

Hintergrund

1984

thumbnail
Im Film stellt Eddie Clark die Frage: „Hat deine Firma nicht kürzlich all die armen Typen in Indien vergiftet?“. Dies ist ein Bezug auf die tatsächliche Katastrophe von Bhopal der Firma Union Carbide von

1946

thumbnail
Der im Fernsehen laufende Film, den Sohn Rusty ansieht, als der Besuch eintrifft, ist Ist das Leben nicht schön? aus dem Jahr

Fortsetzungen

2003

thumbnail
Schöne Bescherung 2 – Eddie geht baden (Christmas Vacation 2: Cousin Eddie’s Island Adventure)

1997

thumbnail
Die schrillen Vier in Las Vegas (alternativ Viva Las Vegas -Hoppla wir kommen) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Stephen Kessler aus dem Jahr 1997. Sie ist eine Weiterführung der Komödien Die schrillen Vier auf Achse (1983), Hilfe, die Amis kommen (1985) und Schöne Bescherung (1989).

Stab:
Regie: Stephen Kessler
Drehbuch: Elisa Bell, Bob Ducsay
Produktion: Susan Ekins, Matty Simmons, Jerry Weintraub
Musik: Joel McNeely
Kamera: William A. Fraker
Schnitt: Seth Flaum

Besetzung: Chevy Chase, Beverly D’Angelo, Randy Quaid, Ethan Embry, Marisol Nichols, Miriam Flynn, Shae D'Lyn, Wayne Newton, Sid Caesar

Rezeption > Vorkommen in anderen Produktionen

1989

thumbnail
Im Weihnachtsklassiker Schöne Bescherung mit Chevy Chase als Clark Griswold sieht sich sein Sohn Rusty den Film im Fernsehen an (Ist das Leben nicht schön?)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2003

thumbnail
Film: Schöne Bescherung 2 -Eddie geht baden (Originaltitel: Christmas Vacation 2: Cousin Eddie's Island Adventure) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2003. Die Regie führte Nick Marck, die Hauptrollen spielten Randy Quaid und Miriam Flynn. Der Fernsehfilm ist die Fortsetzung des WeihnachtsfilmsSchöne Bescherung aus dem Jahr 1989.

Stab:
Regie: Nick Marck
Drehbuch: Matty Simmons
Produktion: Elliot Friedgen
Musik: Nathan Furst
Kamera: Rohn Schmidt
Schnitt: Joel Goodman

Besetzung: Randy Quaid, Miriam Flynn, Dana Barron, Edward Asner, Beverly Garland, Fred Willard, Jake Thomas, Sung Hi Lee, Eric Idle

"Schöne Bescherung" in den Nachrichten