Schengen

Friedenssäule, Segment der Berliner Mauer und Europadenkmal vor dem Europäischen Dokumentationszentrum in Schengen
Bild: Corradox

Schengen ist eine Gemeinde im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Remich.

mehr zu "Schengen" in der Wikipedia: Schengen

Geboren & Gestorben

1944

Geboren:
thumbnail
Waltraut Kotschy wird geboren. Waltraut Kotschy ist eine österreichische Expertin für Datenschutz und E-Government. Seit 2004 bis zu ihrem Übertritt in den Ruhestand mit Ende Juni 2010 war sie für die Datenschutzkommission tätig und in dieser Eigenschaft Mitglied der Artikel-29-Datenschutzgruppe und der Gemeinsamen Kontrollinstanzen von Schengen, Europol und ZIS.

Politik & Weltgeschehen

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
In Schengen vereinbaren Frankreich, Deutschland, Belgien, die Niederlande und Luxemburg den vollständigen Wegfall der Personen-Grenzkontrollen zwischen ihren Staaten zum 1. Januar 1992. (19. Juni)

Tagesgeschehen

thumbnail
Mitteleuropa: Die Erweiterung des Schengen-Abkommens auf die acht zentraleuropäischen Beitrittsländer der EU verzögert sich voraussichtlich bis 2009. Am stärksten dürfte diese Verzögerung für Ungarn und Slowenien spürbar werden. Der Grund sind fehlende rechtliche Grundlagen und Probleme mit dem EU-Zentralcomputer.

"Schengen" in den Nachrichten