Schiff

Ein Schiff, in einer kleineren Form auch Boot genannt, ist ein Wasserfahrzeug, das nach dem archimedischen Prinzip schwimmt.Der Schiffbau findet auf Werften statt. Nach Fertigstellung des Rumpfes wird das Schiff mit dem Stapellauf zu Wasser gelassen, erst dann wird es endgültig ausgerüstet. Die erste Fahrt eines Schiffes wird als Jungfernfahrt bezeichnet. Schiffe werden in der Regel in sogenannten Docks repariert.

Schiffe sind das wichtigste Transportmittel für Massengut. Die Bedeutung der Passagierschifffahrt hat sich aufgrund des zunehmenden Flugverkehrs als Verkehrsmittel für Langstrecken insbesondere in den Bereichen der Erlebnisreisen und Kreuzfahrten entwickelt.

mehr zu "Schiff" in der Wikipedia: Schiff

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Samuel Plimsoll stirbt. Samuel Plimsoll war ein britischer Abgeordneter, der gegen eine Reederschaft zu Felde zog, die absichtlich seeuntüchtige Schiffe ausfahren ließ, um bei Schiffbruch die Versicherungssumme zu erhalten.
thumbnail
Geboren: Samuel Plimsoll wird geboren. Samuel Plimsoll war ein britischer Abgeordneter, der gegen eine Reederschaft zu Felde zog, die absichtlich seeuntüchtige Schiffe ausfahren ließ, um bei Schiffbruch die Versicherungssumme zu erhalten.
thumbnail
Gestorben: Fredrik Henrik af Chapman stirbt. Fredrik Henrik Chapman, seit 1772 geadelt Fredrik Henrik af Chapman, war ein schwedischer Schiffbaumeister. Er revolutionierte den Schiffbau, indem er als erster die Planung von Schiffen auf wissenschaftliche und mathematische Grundlagen stellte.
thumbnail
Geboren: Fredrik Henrik af Chapman wird in Göteborg/Schweden geboren. Fredrik Henrik Chapman, seit 1772 geadelt Fredrik Henrik af Chapman, war ein schwedischer Schiffbaumeister. Er revolutionierte den Schiffbau, indem er als erster die Planung von Schiffen auf wissenschaftliche und mathematische Grundlagen stellte.

Wissenschaft & Technik

783 n. Chr.

thumbnail
In China verkehren auf Flüssen mit Schaufelrädern angetriebene Schiffe.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1969

thumbnail
Gründung: Maregiglio srl ist ein italienisches Unternehmen, das mit insgesamt fünf Schiffen Fähr- und Ausflugsverkehr zu einigen Inseln des toskanischen Archipels durchführt.

1900

thumbnail
Gründung: Die Scania AB ist ein börsennotierter Hersteller von Nutzfahrzeugen, Bussen, Schiffs- und Industriemotoren mit Sitz im schwedischen Södertälje und ist der profitabelste Nutzfahrzeughersteller der Welt. Scania zählt zu den größten Herstellern schwerer Lastwagen in Europa und Südamerika und beschäftigt weltweit etwa 34.000 Mitarbeiter. Seit 2008 hält die Volkswagen AG mit 71,81% der Stimmrechte und 49,29% des Grundkapitals, die Mehrheit am Unternehmen.

"Schiff" in den Nachrichten