Schlägerei

Eine Schlägerei oder Prügelei ist eine gewalttätige Auseinandersetzung mindestens zweier Personen. Teilweise wird oder wurde die Schlägerei auch als Raufhandel bezeichnet . Die Oeconomische Encyclopädie (1773–1858) von Johann Georg Krünitz bezeichnet eine Schlägerei als „diejenige Handlung, da sich zwei oder mehrere Personen zusammen schlagen, es geschehe nun mit der bloßen Hand oder mit allerlei Werkzeugen“.

mehr zu "Schlägerei" in der Wikipedia: Schlägerei

Tagesgeschehen

thumbnail
Österreich: Bei der bislang größten Massenschlägerei im Flüchtlingslager Traiskirchen kam ein Mensch ums Leben.

"Schlägerei" in den Nachrichten