Schlacht von Ludlow

Die Schlacht bei der Brücke von Ludford war die bedeutendste Niederlage der Yorkisten am Beginn der Rosenkriege.

mehr zu "Schlacht von Ludlow" in der Wikipedia: Schlacht von Ludlow

Politik & Weltgeschehen

Rosenkriege in England:
thumbnail
In der Schlacht von Blore Heath im Rahmen der Rosenkriege siegt das Haus York über das Haus Lancaster und marschiert danach auf Worcester, wo es sich allerdings einer dreifachen Übermacht ausgesetzt sieht. Am 12. Oktober unterliegen sie nach der Flucht ihres Heerführers Richard Plantagenet, 3. Herzog von York, seiner beiden Söhne und Richard Neville, 16. Earl of Warwick in der Schlacht von Ludlow gegen die Armee Heinrichs VI.

"Schlacht von Ludlow" in den Nachrichten