Schlacht von Octodurus

Die Schlacht von Octodurus war ein Gefecht im Herbst 57 v. Chr. zwischen Römern und Kelten während des Gallischen Krieges.

mehr zu "Schlacht von Octodurus" in der Wikipedia: Schlacht von Octodurus

Antike

57 v. Chr.

Römisches Reich:
thumbnail
Schlacht von Octodurus (Martigny). Der Versuch der Römer, durch Galba die direkte Verbindung zwischen Italien und Nordgallien (Großer St.-Bernhard-Pass) zu sichern, scheitert vorerst.

"Schlacht von Octodurus" in den Nachrichten