Schuh

Ein Schuh (aus althochdeutsch scuoh, dies wohl zu idg.*skeu- ‚bedecken‘, ‚umhüllen‘) ist eine Fußbekleidung mit einer stets mit dem Oberteil verbundenen festen Unterlage aus Leder, Holz, Gummi oder Kunststoff, die primär dem Schutz der Fußsohle dient.

mehr zu "Schuh" in der Wikipedia: Schuh

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Tinker Hatfield wird in Hillsboro, Oregon geboren. Tinker Haven Hatfield, Jr. ist ein US-amerikanischerSchuh-Designer bei Nike. Er entwarf seit Ende der 1980er Jahre zahlreiche kommerziell überaus erfolgreiche Basketballschuhe in Zusammenarbeit mit Michael Jordan, die Air Jordan 3 bis Air Jordan 15, das Jubiläumsmodell Air Jordan XX, Air Jordan XXIII, 2010 (XXV) und den Nike Mag. Er ist Vizepräsident von Nikes Design and Special Projects.
thumbnail
Geboren: Manolo Blahnik wird in Santa Cruz de La Palma, Kanarische Inseln geboren. Manolo Blahnik, eigentlich Manuel Blahnik Rodríguez ist ein spanischerSchuhdesigner, der vor allem durch die Fernsehserien Sex and the City und Absolutely Fabulous bekannt wurde.
thumbnail
Gestorben: Tomáš Baťa stirbt in Baťov. Tomáš Baťa war ein tschechischer Unternehmer und Begründer des Baťa-Konzerns, heute der weltweit größte Hersteller von Schuhen.
thumbnail
Gestorben: Eduard Lingel stirbt in Hamburg. Georg Michael Eduard Lingel war ein deutscher Schuhfabrikant.
thumbnail
Geboren: Tomáš Baťa wird in Zlín geboren. Tomáš Baťa war ein tschechischer Unternehmer und Begründer des Baťa-Konzerns, heute der weltweit größte Hersteller von Schuhen.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1995

thumbnail
Gründung: Geox S.p.A. ist ein börsennotiertes italienisches Modeunternehmen mit Sitz in Montebelluna (Provinz Treviso). Das Unternehmen ist bekannt für die unter der Marke Geox vertriebenen Schuhe.

1982

thumbnail
Gründung: Die Chiemsee AG & Co. KG mit Sitz in Norderstedt (bis 2011: Bernau am Chiemsee) ist die Holdinggesellschaft der WSC Windsurfing Chiemsee GmbH & Co KG, deren Hauptmarke Windsurfing Chiemsee bzw. CHIEMSEE 1982 zunächst als Hartwaren-Marke für (Wind-)Surfer in Grabenstätt am Chiemsee gegründet wurde und sich schließlich auch dem Snowboardsport widmete. Ab 1984 bot das Unternehmen zudem modisch-funktionale Sport- und Freizeitbekleidung sowie Accessoires im gehobenen Preissegment an, die bei der jungen Zielgruppe auch abseits des Sports Statussymbol-Charakter genossen, und konnte damit bis Mitte der 1990er Jahre ein stetiges Umsatz-Wachstum vorweisen. Seit 2003 ist das Unternehmen Chiemsee im Besitz der Norderstedter Schmidt-Gruppe, unter deren Leitung sportliche Bekleidung für Herren, Damen und Kinder, Accessoires (vor allem Taschen und Gepäck) und Schuhe im unteren Mittelpreissegment unter dem Namen Chiemsee angeboten werden.

1975

thumbnail
Gründung: Zara ist ein Textilunternehmen und eine Tochter des von Amancio Ortega gegründeten spanischen Inditex-Konzerns. Über ein eigenes Netz von Ladengeschäften und einen Onlineshop verkauft Zara weltweit preiswerte Bekleidung, Accessoires und Schuhe für Damen, Herren und Kinder.

1967

thumbnail
Gründung: Die Wortmann Schuh-Holding KG ist ein Schuhproduktions- und -vertriebsunternehmen mit Sitz in Detmold. Das Familienunternehmen zählt zu den führenden Schuhproduktions- und Schuhvertriebsunternehmen in Europa.

1966

thumbnail
Gründung: K-Swiss, Inc. ist ein Schuhhersteller aus den USA. Die Firma entwirft, entwickelt und vermarktet eine Reihe von Schuhen; von Sportschuhen bis zu Sneakern.

"Schuh" in den Nachrichten