Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Nils Ahrbom stirbt in Stockholm. Nils Ahrbom war ein schwedischer Architekt, der hauptsächlich durch seine zahlreichen Schulbauten bekannt wurde.
thumbnail
Geboren: Sabine Dardenne wird in Tournai geboren. Sabine Dardenne ist eine Belgierin, die als zwölfjähriges Mädchen von dem Sexualstraftäter Marc Dutroux auf dem Weg zur Schule entführt, 80 Tage lang in dem Wohnhaus des Täters gefangengehalten und misshandelt wurde. Es ist eines von zwei überlebenden Opfern. Im Prozess gegen seinen Kidnapper sagte das Mädchen 2004 aus. Zudem brachte sie das Buch Ihm in die Augen sehen heraus.

1947

thumbnail
Gestorben: Paul Stephani stirbt in Heidelberg. Paul Wilhelm Hermann Stephani war ein deutscher Mediziner, der sich für die Hygiene in Schulen einsetzte.
thumbnail
Gestorben: Antonie Milberg stirbt in Bad Wildungen. Antonie (Toni) Milberg war eine deutsche Schulgründerin- und leiterin.
thumbnail
Geboren: Nils Ahrbom wird in Hudiksvall geboren. Nils Ahrbom war ein schwedischer Architekt, der hauptsächlich durch seine zahlreichen Schulbauten bekannt wurde.

Wissenschaft & Technik

306 v. Chr.

thumbnail
Epikur gründet eine eigene Schule in Athen.

Geschichte

1981

thumbnail
Das SchulhausHaunzenbergersöll, Zweigstelle der Volksschule Bodenkirchen, wird aufgelöst.

Forschung/Lehre

1981

thumbnail
Lehren und Lernen in der Schule. 2. Aufl.. Stuttgart (Gerald A. Straka)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1985

Veröffentlichungen > Monografie:
thumbnail
(mit Gerhard Berger) Gastarbeiter als Eltern. Untersuchungen zum Verhältnis zwischen der Schule und den Eltern ausländischer Grund- und Hauptschüler, Stuttgart (Kurz) (Günter Endruweit)

1960

Werk:
thumbnail
Spachtelmalerei im Treppenhaus der SchuleSteinbach am Wald (Hubert Weber (Künstler))

Politik & Weltgeschehen

1997

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
China Volksrepublik Peking, Volksrepublik China (Paris)

1872

Deutsches Reich:
thumbnail
11. März: In Preußen werden alle Schulen unter staatliche Aufsicht gestellt.
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Im Deutschen Reich werden im Zuge des Kulturkampfes nach dem Schulaufsichtsgesetz alle Schulen unter staatliche Aufsicht gestellt und die kirchlichen Schulinspektionen abgelöst. (11. März)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Włatcy Móch (deutsch Die Herren der Fliegen, auf Polnisch mit Rechtschreibfehlern geschrieben) ist eine polnische Fernsehserie, die von den Abenteuern von vier Kindern der Klasse 2B in einer polnischen Schule handelt. Der Titel kommt aus William Goldings Roman „Der Herr der Fliegen“ (und ist somit gleichzeitig eine Anspielung auf Beelzebub). Die Hauptdarsteller sind vier männliche Jugendliche. Die Abenteuer spielen in ihrer Schule, in ihrem modernen Baumhaus und auf dem Friedhof, wo der Zombie Czesio wohnt. In Polen läuft die Serie in TV 4, MTV und Comedy Central seit Dezember 2007.

Genre: Comedy, Zeichentrick
Idee: Bartosz Kędzierski
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Große Pause ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie der Walt Disney Company aus dem Jahr 1997. Sie erzählt das Leben von Schülern während der Pausenzeiten in der Schule. Die Serie umfasst über 60 Episoden, die meist aus zwei Geschichten bestehen. Es existieren außerdem ein Kinofilm Disneys Große Pause -Die geheime Mission (Recess: School’s Out) und eine DTV-Veröffentlichung, Große Pause -Fröhliche Weihnachten (Recess Christmas: Miracle on Third Street).
thumbnail
Serienstart: Große Pause ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie der Walt Disney Company aus dem Jahr 1997. Sie erzählt das Leben von Schülern während der Pausenzeiten in der Schule. Die Serie umfasst über 60 Episoden, die meist aus zwei Geschichten bestehen. Es existieren außerdem ein Kinofilm Disneys Große Pause -Die geheime Mission (Recess: School’s Out) und eine DTV-Veröffentlichung, Große Pause -Fröhliche Weihnachten (Recess Christmas: Miracle on Third Street).

Tagesgeschehen

thumbnail
Bagdad/Irak: Bei einer Bombenexplosion in einer Schule werden fünf Schüler getötet und zehn weitere Menschen schwer verletzt.
thumbnail
Berlin/Deutschland: Die Große Koalition beschließt zum allgemeinen Gesundheitsschutz ein grundsätzliches Rauchverbot. Der Gesetzentwurf sieht in allen öffentlichen Gebäuden, Krankenhäusern, öffentlichen Verkehrsmitteln und Restaurants ein Rauchverbot vor. Ausnahmebereiche werden genau definiert: Es dürfe in Zukunft nur in extra Räumen geraucht werden, die mit Türen vom Nichtraucher-Bereich abgetrennt sein müssen. In Schulen soll Rauchen ganz verboten werden. Von den geplanten Verboten ausgenommen seien in Anlehnung an das Gaststättengesetz Bars, Nachtclubs, Kneipen und Bierzelte.
thumbnail
Gaza/Palästinensische Autonomiegebiete. Ein palästinensisches Mädchen stirbt vor einer Schule, zweites 7-jähriges Mädchen erlitt Handdurchschuss. Die Schüsse sollen nach IDF-Angaben von palästinensischen Angreifern gekommen sein.

"Schule" in den Nachrichten