Seine

Die Seine [sɛn] (lateinisch/keltischSequana) ist ein Fluss in Nord-Frankreich. Sie entspringt in der Region Bourgogne-Franche-Comté, fließt von Osten nach Westen und mündet bei Le Havre in den Ärmelkanal. Mit 777 Kilometern Länge ist sie neben der Loire (1004 Kilometer) und den ineinander übergehenden Flussverläufen von Doubs, Saône und Rhône (insgesamt 1025 Kilometer) einer der längsten Flüsse Frankreichs. Das Einzugsgebiet der Seine umfasst etwa 78.650 km².

Wichtige Städte an der Seine sind Paris, Troyes und Rouen. In Paris und Rouen befinden sich die wichtigsten Binnenhäfen Frankreichs. Über Kanäle ist die Seine mit Schelde, Maas, Rhein, Saône und Loire verbunden. Am Unterlauf des Flusses im Gebiet der Normandie haben sich für einen Fluss dieser Wasserführung außergewöhnlich große Talschleifen gebildet. Die schiffbare Länge (bis Nogent-sur-Seine) beträgt 560 km. Seeschiffe können den Fluss bis Rouen (120 km im Landesinneren) befahren.

mehr zu "Seine" in der Wikipedia: Seine

Europa

1204

thumbnail
6. März: Die dem Angevinischen Reich zugehörige Festungsbesatzung des im Seine-Tal gelegenen Château Gaillard ergibt sich nach sieben Monaten den Belagerern unter Befehl des französischen Königs Philipp II. Er kann in der Folge tiefer in die Normandie eindringen.

250 v. Chr.

Westliches Mittelmeer & restliches Europa:
thumbnail
um 250 v. Chr.: Die keltischen Parisier gründen auf einer Seine-Insel das Fischerdorf Lutuhezi, Keimzelle des späteren Paris.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Nicolas Raguenet stirbt in Gentilly bei Paris. Nicolas-Jean-Baptiste Raguenet war ein französischer Maler, der für seine Ansichten der Stadt Paris und besonders der Seineufer bekannt ist.

1715

Geboren:
thumbnail
Nicolas Raguenet wird geboren. Nicolas-Jean-Baptiste Raguenet war ein französischer Maler, der für seine Ansichten der Stadt Paris und besonders der Seineufer bekannt ist.

Ereignisse

thumbnail
Auf der Seine in Paris führt der amerikanische Erfinder Robert Fulton das Dampfschiff Clermont vor. Doch Napoleon Bonaparte glaubt nicht, dass der Dampfantrieb eine Zukunft habe.

Natur & Umwelt

1910

Katastrophen:
thumbnail
Frühjahr: In ganz Frankreich führen Dauerregen und Schneeschmelze zu Hochwasser. Die Seine in Paris erreicht einen Rekordpegel von 8,60 m.

Politik & Weltgeschehen

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Im Zweiten Weltkrieg beginnt der Beschuss englischer und belgischer Städte, vor allem von London und Antwerpen, mit der V2 Rakete durch die deutsche Wehrmacht. Alliierte Lufteinheiten bombardieren und zerstören am selben Tag zirka 80 Prozent der Stadt Emden. Die von den Deutschen besetzte Stadt Le Havre an der Seine wird durch einen alliierten Bombenangriff innerhalb weniger Stunden zu mehr als 50 Prozent zerstört. (6. September)

Tagesgeschehen

thumbnail
Paris/Frankreich: Die Versteigerung des Nachlasses von Yves Saint Laurent im Auktionshaus Christie’s im Grand Palais am Seine-Ufer bringt mit Verkäufen im Wert von 206 Millionen Euro mehr Einnahmen als jemals für eine versteigerte Privatsammlung zuvor.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2004

thumbnail
Projekt: erhielt Andō den Auftrag, das Museum der Fondation François Pinault pour l'Art Contemporain auf einer Seine-Insel in Boulogne-Billancourt bei Paris zu errichten (ca. € 165 Mio). Da sich jedoch der Kunstmäzen Pinault aufgrund von Streitigkeiten mit Umweltschützern und Stadtplanern zurückgezogen hat, bleibt es nur bei Andōs Modell. (Tadao Andō)

1975

thumbnail
Werk: Brunnen Fleurs d'eau (Wasserblumen) an den Ufern der Seine, Rouen. (Jean-Yves Lechevallier)

1789

thumbnail
Werk > Frankreich: Verschönerungsprojekte für die Umgestaltung von Paris mit neuen Straßendurchbrüchen, Verbindung der Île de la Cité mit der Île Saint-Louis, Regulierung der Seine u.a. (Charles de Wailly)

1754

thumbnail
Werk: "La Seine en aval du Pont-Neuf ?? Paris (Die Seine flussabwärts vom Pont-Neuf in Paris), Öl auf Leinwand, Paris, Musée du Louvre (Nicolas Raguenet)

1754

thumbnail
Werk > Werksauswahl: "La Seine en aval du Pont-Neuf ?? Paris (Die Seine flussabwärts von der Pont-Neuf in Paris), Öl auf Leinwand, Paris, Musée du Louvre (Nicolas Raguenet)

"Seine" in den Nachrichten