Senat der Freien Hansestadt Bremen

Der Senat der Freien Hansestadt Bremen ist das oberste Exekutivorgan der Freien Hansestadt Bremen und zugleich die Landesregierung des gleichnamigen deutschen Landes, das mit Bremerhaven den „Zwei-Städte-Staat“ bildet.

mehr zu "Senat der Freien Hansestadt Bremen" in der Wikipedia: Senat der Freien Hansestadt Bremen

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hans Koschnick stirbt in Bremen. Hans Koschnick war ein deutscher SPD-Politiker. Er war von 1967 bis 1985 Präsident des Bremer Senats und damit Bremer Bürgermeister sowie von 1987 bis 1994 Mitglied des Deutschen Bundestages.
thumbnail
Gestorben: Walter Franke (Politiker) stirbt. Walter Franke war ein Bremer Politiker (SPD). Er war Bremer Senator und Bürgermeister in Bremen.
thumbnail
Gestorben: Karl-Heinz Jantzen stirbt in Bremen. Karl-Heinz Jantzen war ein Politiker der SPD und Bremer Senator.
thumbnail
Gestorben: Annemarie Mevissen stirbt in Bremen. Annemarie Mevissen, geborene Schmidt war eine deutsche Politikerin (SPD). Sie war von 1951 bis 1975 Senatorin und von 1967 bis 1975 Bürgermeisterin und stellvertretende Regierungschefin der Freien Hansestadt Bremen.
thumbnail
Gestorben: Hans-Joachim Fischer (Jurist) stirbt in Oldenburg. Hans-Joachim (Jochen) Fischer war ein deutscher Jurist, nationalsozialistischer Politiker und Senator in Bremen.

Tagesgeschehen

thumbnail
Bremen/Deutschland: Mit 57 von 83 Stimmen wird Jens Böhrnsen als Präsident des Senats und Bürgermeister in seinem Amt bestätigt, seine Stellvertreterin wird Karoline Linnert.
thumbnail
Bremen/Deutschland: Der Senat Scherf II beginnt seine Zeit als Bremer Landesregierung. Als Bürgermeister und Präsident des Senats fungiert Henning Scherf in seiner zweiten Amtszeit.

"Senat der Freien Hansestadt Bremen" in den Nachrichten