Share Deal

Der Share Deal [engl.] ist neben dem Asset Deal eine Form des Unternehmenskaufs. Hierbei erwirbt der Käufer vom Verkäufer die Anteile an der zum Verkauf stehenden Gesellschaft. Mit dem Begriff Share Deal kann auch die teilweise Übernahme von Anteilen an einer Gesellschaft bezeichnet werden.

Der Share Deal stellt einen Rechtskauf gemäß § 453 I BGB dar, wobei Aktien, GmbH-Anteile (Geschäftsanteile), sowie Gesellschaftsanteile an einer Personengesellschaft Kaufgegenstand sind. Hierdurch wird der Erwerber Anteilseigner und erhält die mit der Beteiligung verbundenen Rechte und Pflichten.

mehr zu "Share Deal" in der Wikipedia: Share Deal

Tagesgeschehen

thumbnail
New York/Vereinigte Staaten: Die Aktionäre von Marvel Entertainment stimmen der Übernahme durch Disney zu; das Volumen des Deals beläuft sich auf ca. 4,3 Milliarden US-Dollar.

"Share Deal" in den Nachrichten