Sigebert (East Anglia)

Sigebert (auch Sigeberht, Sigberct; † um 640 in Suffolk) war von 630/631 bis um 637 König des angelsächsischen Königreichs East Anglia aus der Dynastie der Wuffinger.

mehr zu "Sigebert (East Anglia)" in der Wikipedia: Sigebert (East Anglia)

Europa

631 n. Chr.

thumbnail
Nach dem Tod des heidnischen Königs Ricbert von East Anglia kehrt der Halbbruder Sigebert des von diesem vertriebenen rechtmäßigen Königs Eorpwald in sein Land zurück, wird neuer König und fördert die Mission durch den Missionar Felix, der in Dunwich ein Bistum errichtet.

"Sigebert (East Anglia)" in den Nachrichten