Sissy (Operette)

Sissy ist ein Singspiel in zwei Akten (vier Bildern) von Fritz Kreisler, das der Operette nahesteht. Das Libretto stammt von den Brüdern Ernst und Hubert Marischka. Es basiert auf dem Lustspiel Sissys Brautfahrt von Ernst Décsey und Gustav Holm. Das Werk erlebte seine Uraufführung am 23. Dezember 1932 am Theater an der Wien in Wien. Dabei spielte Paula Wessely die Hauptrolle.

mehr zu "Sissy (Operette)" in der Wikipedia: Sissy (Operette)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Mit Paula Wessely in der Titelrolle wird in Wien Fritz Kreislers Singspiel Sissy uraufgeführt.

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
Uraufführung der Operette Sissy von Fritz Kreisler am Theater an der Wien in Wien

Zitate

1947

Film, Theater, Rezitation > Theater:
thumbnail
Kaiser Franz Josef in Sissy (Operette) von Fritz Kreisler; Regie: Ernst und Hubert Marischka, Raimundtheater (Oskar Werner)

"Sissy (Operette)" in den Nachrichten