Sitz (juristische Person)

Nach deutschem Recht liegt zivilrechtlich der Sitz einer juristischen Person gemäß § 24BGB am Sitz der Verwaltung des Vereins, der Gemeinschaft oder der Gesellschaft. Mit dem Sitz wird auch der allgemeine Gerichtsstand der juristischen Person festgelegt. Nach Art. 54AEUV (Niederlassungsfreiheit) wird der Sitz durch die Satzung der juristischen Person bestimmt. Diese Voraussetzung ist an die deutsche juristische Person nach § 57 Abs. 1 BGB zwingend geknüpft. Der Sitz kann für die juristische Person frei im Rechtsgebiet ihrer Begründung gewählt und verändert werden und wird umgangssprachlich auch als Unternehmenssitz bezeichnet. Nach deutschem Recht ist also der Sitz der juristischen Person der Regelung für den Wohnsitz einer natürlichen Person nachempfunden.

mehr zu "Sitz (juristische Person)" in der Wikipedia: Sitz (juristische Person)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Alexander McQueen stirbt in London. Lee Alexander McQueen CBE war ein britischer Modedesigner. Das von ihm 1993 gegründete Modeunternehmen Alexander McQueen Trading Limited mit Firmensitz in Haywards Heath besteht seit 2001 als Marke innerhalb der französischen PPR-Gruppe und wird seit McQueens Tod von anderen Designern fortgeführt.
thumbnail
Geboren: Alexander McQueen wird in London geboren. Lee Alexander McQueen CBE war ein britischer Modedesigner. Das von ihm 1993 gegründete Modeunternehmen Alexander McQueen Trading Limited mit Firmensitz in Haywards Heath besteht seit 2001 als Marke innerhalb der französischen PPR-Gruppe und wird seit McQueens Tod von anderen Designern fortgeführt.

1955

thumbnail
Geboren: John Varvatos wird in Detroit geboren. John Varvatos ist ein griechisch-amerikanischer Modedesigner, der unter seinem Namen überwiegend Herren-Bekleidung, Accessoires und Parfüm entwirft und vertreibt. International bekannt wurde Varvatos, der zwischen 1984 und 1999 für Polo Ralph Lauren und Calvin Klein als Designer arbeitete, mit seinen Kollektionen ab Anfang der 2000er Jahre. Sitz seines Unternehmens ist New York City.
thumbnail
Geboren: Regine Jolberg wird in Frankfurt am Main geboren. Regine Jolberg, geborene Zimmern, verwitwete Neustetel war die Begründerin eines evangelischen Diakonissenhauses, das seinen Sitz zunächst in Leutesheim hatte. Bekannt geworden ist sie vor allem durch die Gründung von Kindertagesstätten.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2008

thumbnail
Gründung: Die Wachovia Corporation mit Sitz in Charlotte, North Carolina, war eine der größten Bankenketten der Vereinigten Staaten. Sie wurde 1879 in Winston (jetzt Winston-Salem), North Carolina gegründet. Die Wachovia Corporation hatte rund 120.000 Beschäftigte (Anlagevermögen 808,9 Mrd. US-Dollar).

2007

thumbnail
Gründung: Goliath Toys ist die deutsche Tochtergesellschaft des niederländischen Spieleverlags Goliath BV, der Gesellschafts- und Brettspiele herstellt und europaweit vertreibt. Goliath Toys wurde 2007 gegründet, hat den Firmensitz in Dreieich im Landkreis Offenbach in Hessen (vorher in Hohenweststedt) und beschäftigt sieben Mitarbeiter. Der Verlag bietet Strategie- und Aktionsspiele für Kinder und Familien als. Als Firmenlogo dient ein rotes Viereck mit dem Schriftzug des Verlages und einem darin integrierten Würfel. Der Goliath-Verlag vertreibt insgesamt 51 Produkte. Neben der deutschen Niederlassung existieren auch welche in Frankreich, USA und Spanien.

2006

thumbnail
Gründung: Die NORMA Group AG ist ein führender Anbieter von Verbindungstechnik mit Sitz in Maintal im Main-Kinzig-Kreis in Hessen. Das Unternehmen unterhält 19 Produktionsstätten sowie zahlreiche Vertriebsstandorte in Europa, Amerika und Asien und beliefert Kunden in über 90 Ländern.

2002

thumbnail
Gründung: Die Grenzebach BSH GmbH ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Anlagen- und Maschinenbau sowie der Verfahrenstechnik mit Sitz in Bad Hersfeld im Landkreis Hersfeld-Rotenburg in Hessen.

2001

thumbnail
Gründung: Sony Mobile Communications AB ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen des Unternehmens Sony. Das Unternehmen war bis 15. Februar 2012 ein Joint Venture von Sony und Ericsson und trat als Sony Ericsson Mobile Communications AB auf. 2001 war das Joint Venture als schwedische Aktiengesellschaft mit Sitz in London gegründet worden. Sony Mobile Communications liegt derzeit auf Platz zehn der weltweit größten Hersteller von Mobiltelefonen.

"Sitz (juristische Person)" in den Nachrichten