Six Shooter

Six Shooter ist ein irischer Kurzfilm aus dem Jahr 2004.

mehr zu "Six Shooter" in der Wikipedia: Six Shooter

Schiffe der Klasse > Tigre

1924

thumbnail
Stapellauf: 2. August (Chacal-Klasse)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2004

Werk > Film:
thumbnail
Six Shooter (Martin McDonagh)

2004

Werk > Film:
thumbnail
Six Shooter (Kurzfilm) (Martin McDonagh)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2004

Film:
thumbnail
Six Shooter (Brendan Gleeson)

2004

Film:
thumbnail
Six Shooter ist ein irischer Kurzfilm aus dem Jahr 2004.

Stab:
Regie: Martin McDonagh
Drehbuch: Martin McDonagh
Produktion: Kenton Allen Mia Bays
Kamera: Baz Irvine
Schnitt: Nicolas Gester

Besetzung: Brendan Gleeson, Rúaidhri Conroy, David Wilmot, Aisling O’Sullivan

2004

Film > Film:
thumbnail
Six Shooter (Aisling O’Sullivan)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2006

Auszeichnungen/Nominierungen:
thumbnail
Oscarnominierung in der Kategorie „Bester Kurzfilm (Live Action)“ mit Cashback zusammen mit Lene Bausager. Der Oscar ging an Martin McDonagh und den irischen Kurzfilm Six Shooter. (Sean Ellis)

"Six Shooter" in den Nachrichten