Sixto Durán Ballén

Sixto Durán Ballén Cordovez (* 14. Juli 1921 in Boston, Vereinigte Staaten; † 15. November 2016 in Quito, Ecuador) war ein ecuadorianischer Politiker, ehemaliger Staatspräsident Ecuadors und Architekt. Er amtierte als Präsident in der Zeit vom 10. August 1992 bis zum 10. August 1996, bis 1995 war Alberto Dahik sein Vizepräsident, auf den Eduardo Peña in derselben Position folgte.

mehr zu "Sixto Durán Ballén" in der Wikipedia: Sixto Durán Ballén

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Sixto Durán Ballén stirbt in Quito, Ecuador. Sixto Durán Ballén Cordovez war ein ecuadorianischer Politiker, ehemaliger Staatspräsident Ecuadors und Architekt. Er amtierte als Präsident in der Zeit vom 10.?August 1992 bis zum 10.?August 1996, bis 1995 war Alberto Dahik sein Vizepräsident, auf den Eduardo Peña in derselben Position folgte.
thumbnail
Geboren: Sixto Durán Ballén wird in Boston, Vereinigte Staaten geboren. Sixto Durán Ballén Cordovez war ein ecuadorianischer Politiker, ehemaliger Staatspräsident Ecuadors und Architekt. Er amtierte als Präsident in der Zeit vom 10.?August 1992 bis zum 10.?August 1996, bis 1995 war Alberto Dahik sein Vizepräsident, auf den Eduardo Peña in derselben Position folgte.

thumbnail
Sixto Durán Ballén starb im Alter von 95 Jahren. Sixto Durán Ballén wäre heute 97 Jahre alt. Sixto Durán Ballén war im Sternzeichen Krebs geboren.

"Sixto Durán Ballén" in den Nachrichten