Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Jan Brankatschk stirbt in Leipzig, sorb. Jan Brankačk. Jan Brankatschk, war ein deutscher Historiker sorbischer Nationalität.
thumbnail
Gestorben: Carl Noack stirbt in Benthe, Landkreis Hannover. Carl Noack, sorbisch Karlo Nowak war ein deutsch-sorbischer Maler.
thumbnail
Geboren: Stanislaw Tillich wird in Neudörfel bei Kamenz geboren. Stanislaw Rudi Tillich ist ein deutscher Politiker (CDU) sorbischer Nationalität. Seit Mai 2008 ist er Landesvorsitzender der sächsischen CDU und Ministerpräsident des Freistaates Sachsen. Er ist derzeit dienstältester Ministerpräsident in Deutschland sowie seit dem 1. November 2015 Präsident des Bundesrates.
thumbnail
Geboren: Ulrich Pogoda wird in Wittichenau, sorbisch Kulow geboren. Ulrich Pogoda ist ein sorbischer Komponist und Musikredakteur.
thumbnail
Geboren: Jurij Koch wird in Horka geboren. Jurij Koch ist ein sorbischer Schriftsteller, der seine Werke auf Deutsch und den Sorbischen Sprachen (also Obersorbisch und Niedersorbisch) verfasst.

Kunst & Kultur

1728

Kultur:
thumbnail
Die erste vollständige Übersetzung der Bibel in die sorbische Sprache erscheint.

Sonstige Ereignisse

1994

thumbnail
Erklärung einer anderen Sprache zur ersten Amtssprache, um der Minderheitengruppe ihre kulturelle Identität zu nehmen; z.? B. im Dritten Reich gegen das Sorbische; gegen das Lettische und Estnische in Lettland und Estland von 1945 bis 1990 durch die Sowjetregierung, gegen das Weißrussische im Zarenreich und in der Sowjetunion bis 1990 und wieder seit (Linguizid)

"Sorbische Sprache" in den Nachrichten