Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Sheila Kitzinger stirbt in Oxfordshire. Sheila Helena Elizabeth Kitzinger MBE war eine britische Sozialanthropologin, die sich auf Schwangerschaft, Geburt und Erziehung von Babys und Kleinkindern spezialisierte. Sie war eine Verfechterin der natürlichen Geburt und Autorin zahlreicher Bücher über Geburt und Schwangerschaft. Obwohl sie Dozentin für Hebammenwesen war, hatte sie niemals eine Ausbildung zur Hebamme absolviert. Sie setzte sich dafür ein, dass Frauen die Informationen bekommen um selbst über die Art und den Ort ihrer Geburt entscheiden zu können.
thumbnail
Gestorben: Mary Douglas stirbt in London. Dame Mary Douglas DBE war eine britischeSozialanthropologin.
thumbnail
Gestorben: David Webster (Anthropologe) stirbt in Johannesburg. David Joseph Webster war ein südafrikanischerSozialanthropologe. Er war ein Gegner der Apartheid und wurde von verdeckt operierenden Einheiten der südafrikanischen Regierung ermordet.
thumbnail
Gestorben: Edmund Leach stirbt in Cambridge, England. Sir Edmund Ronald Leach war ein britischer Ethnosoziologe. Er vertrat die eklektizistischere Variante der britischen Social Anthropology.
thumbnail
Gestorben: Lucy Mair stirbt. Lucy Philip Mair war eine britische Sozialanthropologin, sie studierte bei Bronisław Malinowski.

"Sozialanthropologie" in den Nachrichten