Sozialistische Internationale

Die Sozialistische Internationale (SI) ist ein weltweiter Zusammenschluss von sozialistischen und sozialdemokratischen Parteien und Organisationen (vgl. auch Arbeiterpartei). Insgesamt gehören ihr 168 Parteien und Organisationen an.

Ihr ständiger Sitz ist London. Das dortige Sekretariat koordiniert ihre Tätigkeiten, organisiert die Ratssitzungen und Kongresse, führt das Pressekommuniqué und lässt ihre Veröffentlichungen herstellen. Als nichtstaatliche Organisation verfügt die Sozialistische Internationale über beratenden Status (Kategorie I) bei den Vereinten Nationen. In Deutschland erreichte die Sozialistische Internationale einen hohen Bekanntheitsgrad durch die Präsidentschaft Willy Brandts von 1976 bis 1992.

mehr zu "Sozialistische Internationale" in der Wikipedia: Sozialistische Internationale

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Bruno Kreisky wird. Jänner 1911 in Wien. Bruno Kreisky war ein österreichischer Politiker (SPÖ) und von 1970 bis 1983 Bundeskanzler der Republik Österreich. Teilweise gleichzeitig mit ihm waren die Sozialdemokraten Willy Brandt und Olof Palme Regierungschefs, mit denen er in der Sozialistischen Internationale eng zusammenarbeitete.
thumbnail
Gestorben: Bruno Pittermann stirbt in Wien. Bruno Pittermann war ein österreichischer Politiker und Staatsmann. Er war von 1957 bis 1967 Vorsitzender der SPÖ und von 1957 bis 1966 Vizekanzler unter den ÖVP-Bundeskanzlern Julius Raab, Alfons Gorbach und Josef Klaus. Zudem war er (als Vorgänger von Willy Brandt) Präsident der Sozialistischen Internationale (SI).
thumbnail
Gestorben: Morgan Phillips stirbt in London. Morgan Walter Phillips war ein britischer Politiker der Labour Party, der zwischen 1944 und 1961 Generalsekretär der Labour Party war und von 1951 bis 1957 als erster Präsident der Sozialistischen Internationale fungierte.
thumbnail
Geboren: Giorgos Andrea Papandreou wird in St. Paul, Minnesota geboren. Giorgos Andrea Papandreou ist ein griechischer Politiker. Er war von 1999 bis 2004 Außenminister von Griechenland. Von Februar 2004 bis März 2012 war er Vorsitzender der Partei Panellinio Sosialistiko Kinima (PASOK). Im Oktober 2009 löste er nach einem Wahlsieg den bisherigen Amtsinhaber Kostas Karamanlis als Ministerpräsident Griechenlands ab und übernahm bis September 2010 auch das Außenministerium. Am 9. November 2011 trat er von seinem Amt als Ministerpräsident zurück. Papandreou ist seit Januar 2006 Vorsitzender der Sozialistischen Internationale.
thumbnail
Geboren: António Guterres wird in Santos-o-Velho, Lissabon geboren. António Manuel de Oliveira Guterres ist ein portugiesischer Politiker und seit dem 1. Januar 2017 der neunte Generalsekretär der Vereinten Nationen. Von 1992 bis 2002 war er Generalsekretär der Partido Socialista (PS), von 1995 bis 2002 Premierminister Portugals und von 1999 bis 2005 Präsident der Sozialistischen Internationalen. Danach war Guterres von 2005 bis 2015 Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1978

Werk > Textvertonungen nach Gedichten:
thumbnail
Sándor Veress: Das Glasklängespiel für gemischten Chor und Kammerorchester (Hermann Hesse)

Edition Literarischer Salon

2003

thumbnail
Hans Keilson: Sieben Sterne. Reden, Gedichte und eine Geschichte, Ricker’sche Universitätsbuchhandlung, Edition Literarischer Salon, Gießen (Gideon Schüler)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2008

Kongresse der Sozialistischen Internationale seit der Neugründung 1951:
thumbnail
XXIII, Athen, 30. Juni bis 2. Juli

2003

Kongresse der Sozialistischen Internationale seit der Neugründung 1951:
thumbnail
XXII, São Paulo, 27.–29. Oktober

1999

Kongresse der Sozialistischen Internationale seit der Neugründung 1951:
thumbnail
XXI, Paris, 8.–10. November

1996

Kongresse der Sozialistischen Internationale seit der Neugründung 1951:
thumbnail
XX, New York, 9.–11. September

1992

Kongresse der Sozialistischen Internationale seit der Neugründung 1951:
thumbnail
XIX, Berlin, 15.–17. September

Musik

2010

Diskografie > Remix:
thumbnail
Ronski Speed pres. Sun Decade feat. Emma Hewitt – Lasting Light (Duderstadt (Musikprojekt))

Ausgeschlossene Parteien

2012

thumbnail
Bosnien-Herzegowina – Savez nezavisnih socijaldemokrata – Mitgliedschaft bis

"Sozialistische Internationale" in den Nachrichten