Space Tours – Mission E. V. A.

Space Tours – Mission E. V. A. ist eine österreichische Trash-Science-Fiction-Komödie aus dem Jahr 2010 des Autors und Regisseurs Andreas Auinger. Der Film ist eine No-Budget-Produktion, deren künstlerische Grundintention es war, den Spielfilm Plan 9 from Outer Space des US-Regisseurs Ed Wood als schlechtesten Film aller Zeiten abzulösen.

mehr zu "Space Tours – Mission E. V. A." in der Wikipedia: Space Tours – Mission E. V. A.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2010

thumbnail
Film: Space Tours -Mission E. V. A. ist eine österreichische Trash-Science-Fiction-Komödie aus dem Jahr 2010 des Autors und Regisseurs Andreas Auinger. Der Film ist eine No-Budget-Produktion, deren künstlerische Grundintention es war, den Spielfilm Plan 9 from Outer Space des US-Regisseurs Ed Wood als schlechtesten Film aller Zeiten abzulösen.

Stab:
Regie: Andreas Auinger
Drehbuch: Andreas Auinger
Produktion: Andreas Auinger
Musik: Norbert Mehrl

Besetzung: János Mischuretz, Ulli Emmer, Rainer Kantz, Georg Gröchenig, Siegfried Galler, Simone Neuhold, Frank Hoffmann, Kristina Sprenger, Wolfgang Pampel, Robert Seeger, Helge G. Suppan, Eugen Fasching

"Space Tours – Mission E. V. A." in den Nachrichten