Spanair

Spanair S.A. war eine spanische Fluggesellschaft mit Sitz in L’Hospitalet de Llobregat und Basis auf dem Flughafen Barcelona-El Prat sowie Mitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance. Sie hat Ende Januar 2012 den Flugbetrieb eingestellt und ging in die Insolvenz.

mehr zu "Spanair" in der Wikipedia: Spanair

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Eine MD-82 der Spanair mit Codeshare-Flugnummer der Deutschen Lufthansa als Flug JK 5022 bzw. LH 2554 vom Madrider Großflughafen Barajas nach Las Palmas auf Gran Canaria zerschellt direkt nach dem Start. 154 der 172 Insassen starben, die restlichen 18 Insassen wurden zum Teil schwer verletzt.

Tagesgeschehen

thumbnail
Madrid/Spanien: Am Flughafen Madrid-Barajas fordert der Unfall einer McDonnell Douglas MD-82 der Spanair etwa 153 Tote und 19 Schwerverletzte. (Spanair-Flug 5022)

"Spanair" in den Nachrichten