Sportuniversität Litauens

Die Litauische Sportuniversität (litauisch: Lietuvos sporto universitetas, LSU) ist die einzige universitäre Bildungseinrichtung für Sportwissenschaften in Litauen. Sie befindet sich seit ihrer Gründung im Kaunasser Stadtteil Žaliakalnis in unmittelbarer Nähe zur örtlichen Sporthalle Kaunas und zum S.Dariaus-und-S.Girėno-Stadion.



Geschichte




Vorläufer der Akademie waren Ausbildungskurse für Sportlehrer an Gymnasien, die es zwischen 1934 und 1938 in Kaunas gab, bevor sie der Vytautas-Magnus-Universität Kaunas angegliedert wurden. Die heutige Institution wurde als Lietuvos valstybinis kūno kultūros institutas 1945 gegründet und 1999 umbenannt.

mehr zu "Sportuniversität Litauens" in der Wikipedia: Sportuniversität Litauens

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Jurgis Palaima wird in Aukštakaimis, Rajongemeinde Jonava geboren. Jurgis Palaima ist ein litauischer Sportpsychologe, Rektor der Sportuniversität Litauens.

"Sportuniversität Litauens" in den Nachrichten