St. Anton am Arlberg

St. Anton am Arlberg ist eine Gemeinde mit 2353 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2017) im Bezirk Landeck im Bundesland Tirol (Österreich). Sie liegt am Fuße des Arlbergs an der Grenze zu Vorarlberg.St. Anton, einst bedeutender Passort, ist mit dem Skigebiet Arlberg einer der bekanntesten Wintersportorte weltweit und gilt mit als die Wiege des alpinen Skifahrens.

mehr zu "St. Anton am Arlberg" in der Wikipedia: St. Anton am Arlberg

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Guido Schmidt-Chiari stirbt in St. Anton am Arlberg, Tirol. Guido Nikolaus Schmidt-Chiari war ein österreichischer Bankmanager.
thumbnail
Gestorben: Hilde Doleschell stirbt in Guelph, Ontario, Kanada. Hilde Doleschell war Skirennläuferin, Tennis- und Hockeyspielerin. Bis 1936 startete sie für ihr Heimatland Tschechoslowakei, ab 1936/37 unter dem Namen Hilde Walter für Österreich, wo sie seit 1922 lebte, und während der Zeit des Nationalsozialismus ab 1938/39 für das Deutsche Reich. Zu ihren größten Erfolgen im Alpinen Skisport zählen zwei Abfahrtssiege in Kitzbühel (Hahnenkammrennen) und St. Anton am Arlberg, der Sieg in der deutschen Abfahrtsmeisterschaft 1941 und die Teilnahme an den Olympischen Winterspielen 1936 sowie der Weltmeisterschaft 1938. 1941 Als Mittelstürmerin der Mannschaft des Wiener AC wurde sie 1941 Deutsche Vizemeisterin im Hockey. Im Tennis wurde sie 1943 Deutsche Meisterin und von 1946 bis 1948 dreimal Österreichische Meisterin im Einzel. Mehrmals nahm sie an den French Open und den Wimbledon Championships teil. 1950 wanderte sie nach Kanada aus und war auch dort noch im Tennis erfolgreich. 1957 gewann sie die Canadian Championships im Doppel.
thumbnail
Gestorben: Erwin Heinle stirbt in St. Anton am Arlberg. Erwin Heinle war ein deutscher Architekt und Hochschullehrer.
thumbnail
Gestorben: Josef Gabl stirbt in St. Anton am Arlberg. Josef „Pepi“ Gabl war ein österreichischer Skirennläufer und -trainer.
thumbnail
Geboren: Mathias Hafele wird in St. Jakob, Gemeindegebiet St. Anton am Arlberg geboren. Mathias Hafele ist ein ehemaliger österreichischer Skispringer.

Sport

Ereignisse > Sport:
thumbnail
In St. Anton am Arlberg endet das erste Arlberg-Kandahar-Rennen, eine aus Slalom und Abfahrtslauf bestehende alpine Skisportveranstaltung. (4. März)

1928

thumbnail
4. März: In St. Anton am Arlberg endet das erste Arlberg-Kandahar-Rennen, eine aus Slalom und Abfahrtslauf bestehende alpine Skisportveranstaltung.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1937

Gründung:
thumbnail
Die Arlberger Seilbahnen AG ist ein Unternehmen, das in der Gemeinde St. Anton am Arlberg und im Gemeindeort St. Christoph am Arlberg Berg- und Seilbahnen errichtet hat.

Persönlichkeiten

1948

thumbnail
Franz Gabl (1921–2014), österreichischer Skirennläufer und Gewinner der Silbermedaille in der Abfahrt bei den Olympischen Winterspielen

1939

thumbnail
Josef „Pepi“ Jennewein (1919–1943), österreichischer und deutscher Skirennläufer und Skispringer und Weltmeister in der Alpinen Kombination

1936

thumbnail
Rudolph Matt (1909–1993), österreichischer Skisportler und Weltmeister im Slalom

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1965

Erfolg > FIS-Rennen:
thumbnail
Slalom und Kombination in St. Anton (Arlberg-Kandahar-Rennen) (Gerhard Nenning)

1949

Erfolg:
thumbnail
Sieger Arlberg-Kandahar-Rennen in St. Anton am Arlberg: Slalom (Georges Schneider)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1995

Werk:
thumbnail
Denkmal zu Rudolf Gomperz in St. Anton am Arlberg (Engelbert Gitterle)

1957

Werk:
thumbnail
Hannes-Schneider-Denkmal in St. Anton am Arlberg (Hans Andre)

1953

Werke im öffentlichen Raum:
thumbnail
Sgraffito Auferstehung Christi an der Gedächtniskapelle im neuen Friedhof St. Anton am Arlberg (Wilfried Kirschl)

1932

Bauwerke > Österreich > Sakralbauten:
thumbnail
Umbau und Erweiterung der Pfarrkirche St. Anton am Arlberg (Clemens Holzmeister)

Tagesgeschehen

thumbnail
St. Anton/Österreich: Mit ihrem Sieg im Super-G wird die Slowenin Tina Maze die sechste Skirennläuferin, die in allen fünf Disziplinen Weltcuprennen gewonnen hat.

"St. Anton am Arlberg" in den Nachrichten