St. Louis

St. Louis (ausgeschrieben Saint Louis) [ˌseɪntˈluːɪs] ist eine Stadt im US-Bundesstaat Missouri am westlichen Ufer des Mississippi mit 319.294 Einwohnern (Volkszählung 2010). Die Einwohnerzahl geht seit den 1950ern zurück, da kontinuierlich Menschen in die Vorstädte ziehen. In der Metropolregion Greater St. Louis wurden insgesamt 2.845.298 Einwohner gezählt. Die Region ist somit das achtzehntgrößte Ballungsgebiet in den Vereinigten Staaten (Stand 2010). Das Stadtgebiet gehört jedoch nicht zum St. Louis County, in dem 998.954 Menschen wohnen. Ebenfalls zur Metropolregion gehören: St. Charles County (360.485), Franklin County (101.492) und Jefferson County (218.733) in Missouri. Dazu kommen noch die in Illinois gelegenen Teile der Region (Metro-East genannt): Madison County (269.282), Saint Clair County (270.056) und Monroe County (32.957) (alle Zahlen Stand 2010).

Saint Louis trägt auch die Spitznamen The Gateway City und Mound City sowie die durch den einheimischen Rapper Nelly bekannt gewordenen Szenebezeichnungen The Lou und Nellyville. Die Stadt war ein großer Eisenbahnknoten, der Personenverkehr spielt allerdings heute keine Rolle mehr; zwei Rangierbahnhöfe liegen in East St. Louis am östlichen Mississippi-Ufer im Bundesstaat Illinois.

mehr zu "St. Louis" in der Wikipedia: St. Louis

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Der Sender KMOX aus St. Louis, Missouri strahlt die erste Folge von At Your Service aus. Die Reihe gilt als Wegbereiter des Talkradio-Formats.

Politik & Weltgeschehen

1977

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Vereinigte Staaten St. Louis, Missouri, USA, seit (Galway)

1960

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Vereinigte StaatenSt. Louis, Missouri, Vereinigte Staaten, seit (Stuttgart)
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
In St. Louis wird nach Abschluss des Louisiana Purchase das Territorium Louisiana in einer förmlichen Zeremonie von Frankreich an die USA übergeben. (10. März)

Geboren & Gestorben

1991

Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
thumbnail
Victoria Bieneck, deutsche Volleyballspielerin (26. März)

1971

Geboren:
thumbnail
10. März -Jon Hamm, US-amerikanischer Schauspieler (Mad Men) wird in St. Louis, Missouri geboren.
Geboren:
thumbnail
John Goodman, US-amerikanischer Schauspieler (Dan Conner in Roseanne, 1988–1997) wird in St. Louis, Missouri geboren.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In der französischen Kolonie Louisiana wird auf dem Areal eines Handelspostens die Stadt St. Louis gegründet.

Wissenschaft & Technik

Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
Nach dem Überwintern an der Mündung des Columbia River tritt die US-amerikanische Lewis-und-Clark-Expedition den nach St. Louis führenden Heimweg an. (23. März)

1806

thumbnail
23. März: Nach dem Überwintern an der Mündung des Columbia River tritt die US-amerikanische Lewis-und-Clark-Expedition den nach St. Louis führenden Heimweg an.

Natur & Umwelt

1849

Ereignisse > Katastrophen:
thumbnail
Große Teile von St. Louis, Missouri, werden durch einen Großbrand zerstört. Drei Menschen kommen ums Leben, 430 Gebäude und zahlreiche Mississippi-Dampfschiffe fallen dem Brand zum Opfer. (17. Mai)

Verwendung der Figur

1903

thumbnail
modellierte der Bildhauer Wilhelm Wandschneider eine Idealgestalt, die er CORIOLAN nannte. Die etwas überlebensgroße Bronzestatue erhielt auf der Weltausstellung 1904 in St. Louis (Louisiana Purchase Exposition) eine Goldene Medaille und fand später ihren Platz am Plauer See im Ortsteil Seelust der Stadt Plau am See, wo sie noch erhalten ist. Verkleinerungen in Bronze von 39 und 80? cm sind bekannt. (Gnaeus Marcius Coriolanus)

Alle Olympiastädte > Alle Sommerolympiastädte

1904

thumbnail
St. Louis (Olympiastadt)

Geschichte > Zeitliste der wichtigsten Produkte und Innovationen

1904

thumbnail
gewann Yamaha den Honorary Grand Prize bei der Louisiana Purchase Exposition im US-amerikanischen St. Louis für seine Pianos und Harmonien. (Yamaha Corporation)

Sehenswürdigkeiten

1904

thumbnail
Der Forest Park und das dazugehörige Ausstellungsgelände der Weltausstellung von

Wirtschaft

thumbnail
In St. Louis, Missouri, wird die Weltausstellung Louisiana Purchase Exposition eröffnet, die bis zum 1. Dezember dauert. Im Rahmen der Weltausstellung werden auch die Olympischen Sommerspiele 1904 ausgetragen, die jedoch kaum Beachtung finden. Insgesamt besuchen 19,7 Millionen Menschen die Ausstellung.

1870

thumbnail
Braumeister Eberhard Anheuser aus Bad Kreuznach und sein Schwiegersohn Adolphus Busch aus Mainz-Kastel gründen das Unternehmen Anheuser-Busch in St. Louis.

Weiterführende Bildungseinrichtungen > Städtepartnerschaft

1994

thumbnail
Vereinigte Staaten St. Louis, USA, seit (Samara)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1996

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktorwürde der Universität St. Louis. (Daniel Thomas Barry)

1980

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktorwürde der Washington University, St. Louis (Siegfried Unseld)

1904

Ehrung:
thumbnail
Gewinner der Goldmedaille auf der Louisiana Purchase Exposition in St. Louis (John White Alexander)

1894

Ehrung:
thumbnail
in St. Louis (Georg Brokesch)

Tätigkeiten

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2001

Bauwerke:
thumbnail
Pulitzer Foundation for the Arts in St. Louis, Missouri (Tadao Andō)

1967

Leben und Wirken > Einzelausstellung:
thumbnail
Gallery Long, St. Louis (Ben Muthofer)

1904

Werk > Innenraumgestaltung/Design:
thumbnail
Ausstellungsräume der Secession auf der Weltausstellung St. Louis in St. Louis (Louisiana, USA) (Josef Hoffmann (Architekt))

1904

Werk:
thumbnail
St. LouisSteuben-Gruppe, gezeigt an der Weltausstellung und dort verblieben (Cuno von Uechtritz-Steinkirch)

1890

Werk:
thumbnail
The Wainwright Building, St. Louis, Missouri (Louis Sullivan)

Sport

2005

Basketball:
thumbnail
17. März–4. April: NCAA Tournament mit anschließendem „Final Four“ in St. Louis, Missouri

1975

Länderkämpfe:
thumbnail
in St. Louis, USA gegen Polen, We, Punktsieger über Fred Tuttle (Jerzy Rybicki)

1975

Länderkämpfe:
thumbnail
in St. Louis, USA gegen Polen, Hfl, Punktsieger über Claudell Adkins (Henryk ?rednicki)

1975

Länderkämpfe:
thumbnail
in St. Louis, USA gegen Polen, Hfl, Punktsieger über Claudell Adkins (Henryk Średnicki)
Internationale Veranstaltungen - Olympische Spiele:
thumbnail
23. November: In St. Louis finden die III. Olympischen Sommerspiele statt.

Städtepartnerschaften

2005

thumbnail
St. Louis (USA), seit 12. September (Bogor)

1987

thumbnail
Vereinigte Staaten? Saint-Louis, USA, seit 30. Juli (Bologna)

Tagesgeschehen

thumbnail
Vereinigte Staaten: Das US-amerikanische Unternehmen Chrysler schließt ein Werk für Minivans in St. Louis. Aufgrund hoher Benzinpreise und Finanzierungsschwierigkeiten infolge der Finanzkrise des US-amerikanischen Kreditmarktes verändert sich der US-amerikanische Automarkt. Verbraucher steigen auf kleinere Autos ausländischer Hersteller mit weniger Benzinverbrauch um.
thumbnail
St. Louis/Missouri/USA. Es fand das 41. Fernsehduell im amerikanischen Wahlkampf der USA statt. Diesmal im Townhall-Format. Mehrere Umfragen nach dem Duell sehen John Kerry vor George W. Bush. Die Kandidaten Michael Badnarik (Libertarian Party) und David Cobb (Green Party), denen die Teilnahme und der Besuch der Veranstaltung verweigert worden war, werden festgenommen, als sie die Debatte verfolgen wollen.

Kunst & Kultur

2013

Regelmäßige Veranstaltungen:
thumbnail
St. Louis, USA (Junior Chamber International)

2007

Gruppenausstellungen (Ausw.):
thumbnail
"Reality Bites: Making Avant-garde Art in Post Wall Germany", Mildred Lane Kemper Art Museum, St. Louis/USA (Eva Leitolf)

2002

Einzelausstellung:
thumbnail
Museum of Contemporary Art, St. Louis, MO - USA (Zwelethu Mthethwa)

2002

Einzelausstellung:
thumbnail
Museum of Contemporary Art, St. Louis, Missouri – USA (Zwelethu Mthethwa)

1976

Theater:
thumbnail
The Baker’s Wife – Geneviève (Konzerte in Los Angeles, San Francisco, St. Louis, Boston, Washington) (Patti LuPone)

"St. Louis" in den Nachrichten