Staatskirchenvertrag

Ein Staatskirchenvertrag ist ein Vertrag zwischen einem Staat (Nationalstaat oder Gliedstaat) und einer Glaubensgemeinschaft.

Staatskirchenverträge mit der römisch-katholischen Kirche, genauer: mit dem Heiligen Stuhl, heißen Konkordate (lateinischconcordatum ‚Vereinbarung, Vertrag‘). Nach strengem römischem Sprachgebrauch schließt der Heilige Stuhl ein Konkordat nur mit einem katholischen Staatsoberhaupt, während die Verträge mit nicht-katholischen RegierungenKonventionen heißen. Staatskirchenverträge mit nicht-katholischen Religionsgemeinschaften, insbesondere mit evangelischen Kirchen, bezeichnet man dagegen als Kirchenverträge.

mehr zu "Staatskirchenvertrag" in der Wikipedia: Staatskirchenvertrag

Einzelne Staatskirchenverträge > Historische und derzeit geltende Konkordate

1448

Religion

1856

thumbnail
17. März: In der Enzyklika Singulari quidem lobt Papst Pius IX. das mit dem Kaisertum Österreich abgeschlossene Konkordat. Er weist ferner den Klerus auf böse Machenschaften hin, die den Fortschritt der Kirche bedrohen.
thumbnail
Österreichs Kaiser Franz Joseph I. gibt den Abschluss eines Konkordats mit dem Heiligen Stuhl bekannt, das der römischen Kirche mehr Rechte einräumt.
thumbnail
Am Ostersonntag erfolgt in der Kathedrale Notre Dame de Paris die feierliche Promulgation der Organischen Artikel. Sie ergänzen das von Frankreich mit dem Vatikan im Vorjahr geschlossene Konkordat und bieten ihm die gesetzliche Grundlage.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1924

Stationen seines Lebens und Wirkens:
thumbnail
Mitwirkung beim ersten Vertrag einer Landeskirche mit dem Staat: Der bayerische Staatskirchenvertrag (Friedrich Veit)

1856

Werk:
thumbnail
Über das österreichische Konkordat. Leipzig (Heinrich Friedrich Jacobson)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Konkordat zwischen dem Heiligen Stuhl und Brandenburg
thumbnail
Konkordat zwischen dem Heiligen Stuhl und Sachsen-Anhalt
thumbnail
Konkordat zwischen dem Heiligen Stuhl und Thüringen
thumbnail
Konkordat zwischen dem Heiligen Stuhl und Sachsen
thumbnail
Konkordat zwischen dem Heiligen Stuhl und dem Saarland.

Einzelne Staatskirchenverträge > Kirchenverträge der deutschen Länder

2009

thumbnail
Vertrag zwischen dem Heiligen Stuhl und dem Land Schleswig-Holstein vom 12. Januar

2006

thumbnail
Vertrag des Landes Berlin mit der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz vom 20. Februar

2005

thumbnail
Vertrag zwischen der Freien und Hansestadt Hamburg und der Nordelbischen Evangelisch-Lutherischen Kirche 29. November

2005

thumbnail
Vertrag zwischen dem Heiligen Stuhl und der Freien und Hansestadt Hamburg vom 29. November

2003

thumbnail
Vertrag zwischen der Freien Hansestadt Bremen und dem Heiligen Stuhl vom 21. November

"Staatskirchenvertrag" in den Nachrichten