Staatsstreich vom 15. Mai 1934 in Lettland

Beim Staatsstreich vom 15. Mai 1934 errichtete der amtierende lettische Ministerpräsident Kārlis Ulmanis gewaltsam ein autoritäres Regime unter Ausschaltung des Parlaments und der politischen Parteien.

mehr zu "Staatsstreich vom 15. Mai 1934 in Lettland" in der Wikipedia: Staatsstreich vom 15. Mai 1934 in Lettland

Leider keine Ereignisse zu "Staatsstreich vom 15. Mai 1934 in Lettland"

"Staatsstreich vom 15. Mai 1934 in Lettland" in den Nachrichten