Staatstheater Kassel

Das Staatstheater Kassel ist ein staatlich getragenes Dreispartentheater mit Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Kinder- und Jugendtheater sowie Konzertbetrieb. Der Bau aus den Jahren 1955 bis 1959, ausgeführt nach den Plänen der Architekten Paul Bode und Ernst Brundig, ersetzte den 1943 zerstörten Vorgängerbau, das Hoftheater, auch Preußisches Staatstheater genannt. Der Theaterkomplex umfasst einen umbauten Raum von 92.000 m³, der sich aus dem „Großen“ und dem „Kleinen Haus“ zusammensetzt. Das Staatstheater befindet sich auf dem südöstlichen Teil des Friedrichsplatzes, auf der Seite zur Karlsaue.

mehr zu "Staatstheater Kassel" in der Wikipedia: Staatstheater Kassel

K

1923

thumbnail
Orpheus und Eurydike. Oper. Musik : Ernst Krenek. UA 27.? November 1926 Kassel (Staatstheater) (Liste von Librettisten)

Geboren & Gestorben

1980

Geboren:
thumbnail
Thomas Meczele wird im Ruhrgebiet geboren. Thomas Meczele ist ein deutscher Schauspieler. Er ist Mitglied des Ensembles des Kasseler Staatstheaters.
Geboren:
thumbnail
Johannes Wieland wird in Berlin geboren. Johannes Wieland ist ein international tätiger deutscher Tänzer, Choreograf und Tanzpädagoge. Seit der Saison 2006/2007 ist er Tanzdirektor des Staatstheaters Kassel.
Geboren:
thumbnail
Patrik Ringborg wird in Stockholm geboren. Patrik Ringborg ist ein schwedischer Dirigent und Generalmusikdirektor am Staatstheater Kassel.

Aufführungen

1985

thumbnail
Zufällig eine Frau: Elisabeth (Quasi per caso una donna: Elisabetta) von Dario Fo und Dario Fo Spektakel — Stücke, Szenen, Monologe, Regiearbeit mit Carlos Trafic und Rolf Johannsmeier am Staatstheater Kassel (Jean Soubeyran)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2006

Bühnenrollen:
thumbnail
Die Stunde,da wir nichts voneinander wussten (Peter Handke; Staatstheater Kassel; Regie Vivienne Newport) (Derek Nowak)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2007

Auszeichnung:
thumbnail
Darstellerpreis der Hessischen Theatertage für die Darstellung der Martha in Wer hat Angst vor Virginia Woolf? am Staatstheater Kassel (Mechthild Großmann)

Produktion

2009

thumbnail
Staatstheater Kassel: South Pacific, Regie Matthias Davids (Mathias Fischer-Dieskau)

Hauptdarsteller

2013

thumbnail
Julia Klotz - Deutschland (Evita (Musical))

Partien

2013

thumbnail
Staatstheater Kassel? : Mario Cavaradossi in Tosca (Gaston Rivero)

Kunst & Kultur

2014

Inszenierung:
thumbnail
Kassel, Staatstheater Kassel / (Michael Schulz, Regie / Patrik Ringborg, Dirigent): Premiere 24. Mai (Die Frau ohne Schatten)

2010

Inszenierung:
thumbnail
Into the Woods am Staatstheater Kassel (Matthias Davids)

2010

Inszenierung:
thumbnail
Der Marquis von Keith von Frank Wedekind - Staatstheater Kassel (Patrick Schlösser)

2009

Inszenierung:
thumbnail
South Pacific am Staatstheater Kassel (Matthias Davids)

2008

Inszenierung:
thumbnail
Andrew Lloyd Webber/Tim Rice, Jesus Christ Superstar, Staatstheater Kassel (Thomas Dietrich)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2014

thumbnail
Engagement > als Darstellerin: Kassel, Lucy Harris in Jekyll & Hyde am Staatstheater Kassel. (Susan Rigvava-Dumas)

2008

thumbnail
Stücke: Friedrich Hebbel – Judith am Staatstheater Kassel (Ausstattung) (Franz Lehr)

2005

thumbnail
Filmographie und Engagements > Engagement: Staatstheater Kassel, (Gast) (Markus Frank)

2005

thumbnail
Werk: Wermut. UA: 18. März , Staatstheater Kassel, Regie: Volker Schmalöer. (Katharina Schlender)

2004

thumbnail
Arbeit: Die andere Seite, englisch: The Other Side, deutsch von Samuel Finzi; UA: 21. Februar Plan-B-Theater, Kopenhagen, Regie: Alexa Ther; DE: 28. September 2005 Staatstheater Kassel, Regie: Gustav Rueb (Dejan Dukovski)

"Staatstheater Kassel" in den Nachrichten