Statue

Eine Statue oder Standbild ist eine in der Regel von einem Bildhauer geschaffene freistehende Skulptur oder Plastik, die eine Person, eine göttliche Figur oder ein Tier darstellt. Die Bezeichnung Statue wird gewöhnlich für Darstellungen in (ungefähr) natürlicher Größe und für überlebensgroße Figuren verwendet. Deutlich kleinere Figuren werden als Statuette oder Figurine bezeichnet. Sehr große Statuen werden als Monumentalstatue oder Kolossalstatue bezeichnet.

Der Hauptzweck ist die symbolbehaftete Repräsentation.

mehr zu "Statue" in der Wikipedia: Statue

Kunst & Kultur

Bildende Kunst:
thumbnail
Nahe dem Ort Lüttingen finden sechs Fischer im Ufergelände des Rheins den Lüttinger Knaben, eine bronzeneStatue aus römischer Zeit.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Alois Mayer (Bildhauer) stirbt in München. Alois Mayer war ein deutscher Bildhauer. Er schuf um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert mehrere, vorwiegend aus Bronze gefertigte, Standbilder und Denkmäler in Deutschland sowie verschiedene Kleinplastiken.
thumbnail
Geboren: Surab Zereteli wird in Tiflis geboren. Surab Zereteli ist ein georgisch-russischer Bildhauer, bildender Künstler und Architekt. Seine Monumentalstatuen stehen in Moskau, Paris, London, New York und Sevilla.
thumbnail
Geboren: Alois Mayer (Bildhauer) wird in Füssen geboren. Alois Mayer, Bildhauer, schuf um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert mehrere, vorwiegend aus Bronze gefertigte, Standbilder und Denkmäler in Deutschland, sowie verschiedene Kleinplastiken.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1903

thumbnail
Werk: Bismarck-Standbild in der Seestraße (Robert Diez)

1897

thumbnail
Werk: Bismarck-Denkmal im Johannapark Leipzig , zusammen mit Adolf Lehnert. Mágr schuf die unter Bismarck stehende allegorische Figur Bismarcks als „Schmied der Reichseinheit“. In der ersten Fassung, die 1895 am Augustusplatz aufgestellt wurde, hatte Mágr am Sockel die Figur eines „deutschen Jünglings“ geschaffen, der in der zweiten Fassung durch den Schmied ersetzt wurde. Diese Mágrsche Figur wurde 1942 zu Kriegszwecken eingeschmolzen, das Denkmal samt Statue 1946 zerstört. (Josef Mágr)

"Statue" in den Nachrichten