Stefan Roos (Stuntman)

Stefan Roos (* 23. November 1963 in Ingolstadt) ist ein deutscher Stuntman. Er ist Jump Master für Bungee-Springen sowie Geschäftsführer einer international tätigen Eventagentur. Roos gilt als Pionier von Jetboating in Deutschland und ist auch Begründer der ersten Jetboot-Station in Deutschland.

mehr zu "Stefan Roos (Stuntman)" in der Wikipedia: Stefan Roos (Stuntman)

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Stefan Roos (Stuntman) wird in Ingolstadt geboren. Stefan Roos ist ein deutscher Stuntman. Er ist Jump Master für Bungee-Springen sowie Geschäftsführer einer international tätigen Eventagentur. Roos gilt als Pionier von Jetboating in Deutschland und ist auch Begründer der ersten Jetboot Station in Deutschland.

thumbnail
Stefan Roos (Stuntman) ist heute 54 Jahre alt. Stefan Roos (Stuntman) ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Kunst & Kultur

2009

thumbnail
Spektakuläre Markeninszenierungen: Inbetriebnahme der ersten Jetboot Station Deutschlands (zwischen Kelheim und Regensburg auf der Donau).

2007

thumbnail
Spektakuläre Markeninszenierungen: & 2008 Roos gilt als Begründer des „Commercial Jetboating“ in den Vereinigten Arabischen Emiraten (U.A.E.), nach einer zweijährigen Promotionaktion in Dubai.

2006

thumbnail
Spektakuläre Markeninszenierungen: Stefan Roos absolviert als erster Europäer die Ausbildung zum „Commercial Jetboat Pilot“ in Queenstown/Neuseeland auf dem Shotover River.

2005

thumbnail
Spektakuläre Markeninszenierungen: Höchste Fashionshow der Welt (Vertical Skywalk) die jemals durchgeführt wurde. Vom 117? m hohen Hilton Tower in Mumbai/Indien.

2004

thumbnail
Spektakuläre Markeninszenierungen: Positionierung einer der erfolgreichsten vertikalen Shows weltweit: VERTICAL SKYWALK™. Über 200 Shows wurden seither weltweit aufgeführt.

"Stefan Roos (Stuntman)" in den Nachrichten