Steve Biko

Stephen Bantu Biko, meist abgekürzt zu Steve Biko (* 18. Dezember 1946 in Ginsberg Location, King William’s Town, Südafrikanische Union; † 12. September 1977 in Pretoria), war ein bekannter Bürgerrechtler in Südafrika. Er gilt als ein Begründer der Black-Consciousness-Bewegung.

mehr zu "Steve Biko" in der Wikipedia: Steve Biko

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Steve Biko wird in Ginsberg Location , King William’s Town, Südafrikanische Union geboren. Stephen Bantu Biko, meist abgekürzt zu Steve Biko, war ein bekannter Bürgerrechtler in Südafrika. Er gilt als ein Begründer der Black-Consciousness-Bewegung.

thumbnail
Steve Biko starb im Alter von 30 Jahren. Steve Biko wäre heute 71 Jahre alt. Steve Biko war im Sternzeichen Schütze geboren.

Politik & Weltgeschehen

Politik:
thumbnail
Der südafrikanische BürgerrechtlerSteve Biko stirbt nach Folterungen der Polizei einen Tag nach Einlieferung ins Gefängniskrankenhaus von Pretoria. Sein Tod wird bald darauf zum Symbol der Widerstandsbewegung gegen das Apartheidsregime und löst später ein Waffenembargo des Weltsicherheitsrats gegen das Land aus.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1987

"Steve Biko" in den Nachrichten