Steve Martin

Steve Martin [ˌstiːvˈmɑɹtn̩] (* 14. August 1945 in Waco, Texas; eigentlich Stephen Glenn Martin) ist ein US-amerikanischer Komiker, Schriftsteller, Musiker, Produzent und Schauspieler. 2014 wurde ihm der Ehrenoscar verliehen.

mehr zu "Steve Martin" in der Wikipedia: Steve Martin

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Steve Martin wird in Waco, Texas geboren. Steve Martin , eigentlich Stephen Glenn Martin, ist ein US-amerikanischer Komiker, Schriftsteller, Musiker, Produzent und Schauspieler. 2014 wurde ihm der Ehrenoscar verliehen.

thumbnail
Steve Martin ist heute 72 Jahre alt. Steve Martin ist im Sternzeichen Löwe geboren.

Musik

2013

Diskografie:
thumbnail
Love Has Come for You , mit Edie Brickell, Grammy (für den Titelsong)

2011

Diskografie:
thumbnail
Rare Bird Alert , zusammen mit den Steep Canyon Rangers

2009

Diskografie:
thumbnail
The Crow: New Songs for the 5-String Banjo , Grammy

2007

Diskografie:
thumbnail
Born Standing Up

1981

Diskografie:
thumbnail
The Steve Martin Brothers

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Film: Ein Jahr vogelfrei! (Originaltitel: The Big Year) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von David Frankel aus dem Jahr 2011. In den Hauptrollen sind Steve Martin, Jack Black und Owen Wilson zu sehen. Der Film basiert auf dem Roman The Big Year: A Tale of Man, Nature and Fowl Obsession von Mark Obmascik. Der Film startete am 14. Juni 2012 in den deutschen Kinos.

Stab:
Regie: David Frankel
Drehbuch: Howard Franklin
Produktion: Stuart Cornfeld, Curtis Hanson, Karen Rosenfelt
Musik: Theodore Shapiro
Kamera: Lawrence Sher
Schnitt: Mark Livolsi

Besetzung: Steve Martin, Jack Black, Owen Wilson, Rashida Jones, Jim Parsons, Rosamund Pike, JoBeth Williams, Tim Blake Nelson, Anjelica Huston, Brian Dennehy

2009

thumbnail
Film: Der rosarote Panther 2 (Originaltitel: The Pink Panther 2) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2009. Der Film ist die Fortsetzung von Der rosarote Panther (2006).

Stab:
Regie: Harald Zwart
Drehbuch: Scott Neustadter Michael H. Weber Steve Martin
Produktion: Robert Simonds
Musik: Christophe Beck
Kamera: Denis Crossan
Schnitt: Julia Wong

Besetzung: Steve Martin, Jean Reno, Emily Mortimer, Andy García, Alfred Molina, Yuki Matsuzaki, Aishwarya Rai, John Cleese, Lily Tomlin, Jeremy Irons, Johnny Hallyday, Geoffrey Palmer

2009

thumbnail
Filmografie: Wenn Liebe so einfach wäre (It’s Complicated) ist eine Liebes-Komödie aus dem Jahr 2009. In den USA kam der Film am 25. Dezember 2009 in die Kinos, in Deutschland am 21. Januar 2010. Weltweit spielte der Film über 220 Millionen ein.

Stab:
Regie: Nancy Meyers
Drehbuch: Nancy Meyers
Produktion: Scott Rudin
Nancy Meyers
Musik: Hans Zimmer Heitor Pereira
Kamera: John Toll
Schnitt: Joe Hutshing David Moritz

Besetzung: Meryl Streep, Alec Baldwin, Steve Martin, Caitlin Fitzgerald, Zoe Kazan, Hunter Parrish, Lake Bell, John Krasinski, Nora Dunn, Rita Wilson

2008

thumbnail
Filmografie: Baby Mama ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2008. Regie führte Michael McCullers, der auch das Drehbuch schrieb.

Stab:
Regie: Michael McCullers
Drehbuch: Michael McCullers
Produktion: John Goldwyn, Lorne Michaels
Musik: Jeff Richmond
Kamera: Daryn Okada
Schnitt: Bruce Green

Besetzung: Amy Poehler, Tina Fey, Greg Kinnear, Dax Shepard, Romany Malco, Sigourney Weaver, Steve Martin, Maura Tierney, Holland Taylor, James Rebhorn

2006

thumbnail
Film: Der rosarote Panther ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2006. Es ist der zehnte Spielfilm in der Pink-Panther-Reihe, allerdings der zweite, der nicht unter der Regie von Blake Edwards entstand. Inspektor Clouseau wird diesmal von Steve Martin verkörpert.

Stab:
Regie: Shawn Levy
Drehbuch: Len BlumSteve Martin Michael Saltzman
Produktion: Robert Simonds
Musik: Christophe Beck Henry Mancini (Titelmelodie)
Kamera: Jonathan Brown
Schnitt: George Folsey Jr. Brad E. Wilhite

Besetzung: Steve Martin, Kevin Kline, Beyoncé Knowles, Jean Reno, Emily Mortimer, Jason Statham, Henry Czerny, Kristin Chenoweth, Roger Rees, William Abadie, Clive Owen, Henri Garcin

"Steve Martin" in den Nachrichten