Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hans Josef Rath stirbt in Wilstedt. Hans Josef Rath war ein deutscher Professor für Technische Mechanik und Strömungslehre, Raumfahrttechnologie und Mikrogravitation an der Universität Bremen.
thumbnail
Gestorben: Werner Albring stirbt in Dresden. Werner Anton Oskar Wilhelm Albring war ein deutscher Ingenieur und Hochschullehrer auf dem Gebiet der Strömungsmechanik.
thumbnail
Gestorben: Cedric Masey White stirbt in Ontario. Cedric Masey White war ein britischer Physiker. Er lieferte bedeutende Beiträge zum grundlegenden Verständnis der Strömungsmechanik.
thumbnail
Gestorben: Hans Schubert (Mathematiker) stirbt in Halle. Hans Schubert war ein deutscher Mathematiker. Kerngebiete seiner Forschung waren Gewöhnliche und Partielle Differentialgleichungen, die Potentialtheorie, die Strömungslehre und Integralgleichungen.
thumbnail
Gestorben: Hermann Schlichting stirbt in Göttingen. Hermann Schlichting war ein deutscherStrömungsmechaniker.

Wissenschaft & Technik

1852

thumbnail
Heinrich Gustav Magnus bringt den Nachweis des Magnus-Effekts, ein Phänomen der Strömungsmechanik.

"Strömungslehre" in den Nachrichten